Anzeigen
 

Handwerk im Dorfmuseum Markersdorf

Etwa 200 Besucher waren am Sonntag, dem 24. April 2016, ins Markersdorfer Dorfmuseum gekommen, um altes Handwerk zu erleben.

IMAGE_ALT
Frau Langner führte die Flachsverarbeitung vor, anschließend wurde gesponnen. Im Begegnungsraum wurde ein Video zu diesem Thema gezeigt.

Außerdem waren die Seilerei Golz mit Schauvorführungen, Dieter Jata mit der Zinngießerei und eine Leinenweberei aus dem Oberland mit ihren Produkten vertreten.

IMAGE_ALT
Der Museumsverein sogte für Kaffee und Kuchen.