Anzeigen
 

Kinderhaus "Wirbelwind" in Markersdorf ist sportlichste Kita des Landkreises Görlitz

Das Kinderhaus "Wirbelwind" Markersdorf darf sich seit dem Gewinn des Finales der Kindersportwoche (KISWO) am 15. Juni 2016 in Görlitz "Sportlichste Kita des Landkreises Görlitz 2016" nennen. Bereits zum vierten Mal in Folge qualifzierten sich die Wirbelwinde als sportlichste Kita des Standortes Görlitz bei der Kindersportwoche des Oberlausitzer Kreissportbundes. 2016 nahmen insgesamt 1092 Kinder aus 80 Einrichtungen am landkreisweiten Sportfest für Vorschulkinder teil.

Im Finale kämpften die Markersdorfer Kinder im Staffelwettbewerb "Vier Jahreszeiten" in den sechs spannenden Wettkämpfen Angeln, Eis essen, fleißige Waldameisen, Äpfel ernten, Schneeflocken und Frühjahrsputz gegen die Sieger-Kitas des KISWO aus Ebersbach-Neugersdorf, Rothenburg, Weißwasser und Zittau.

2017 haben die Wirbelwinde erneut die Chance, sich den Wanderpokal in ihr Kinderhaus zu holen, bei der zehnten Auflage der KISWO vom 15. bis zum 19. Mai.

Nach einem Beitrag von Josephine Hofmann, die im Oberlausitzer Kreissportbund Regionalkoordinatorin Netzwerke im Sport ist, im Schöpsboten, Ausgabe Juli 2016.