Anzeigen
 

Arbeiten des Bauhofes im Januar 2017

In den letzten Dezember- und ersten Januarwochen war der Bauhof der Gemeinde Markersdorf vorrangig mit dem Winterdienst in den einzelnen Ortsteilen beschäftigt. Dabei wurde neben der Beräumung der Straßen, Wege und Plätze in Holtendorf "Am Teich" eine neue Streugutkiste aufgestellt und gefüllt.
Das Foto von Manuela Walter entstand im Ortsteil Jauernick-Buschbach und zeigt die Goldene Ähre und den Berggasthof, während über dem Berzdorfer See (nicht im Bild) die Sonne aufgeht. Das Foto war zum Fotowettbewerb 2016 "In Markersdorf zu Hause" eingereicht.

In der schneefreien Zeit erfolgten Instandsetzungsarbeiten an Straßen, Wegen und Banketten in Gersdorf, Deutsch-Paulsdorf und Pfaffendorf mit Fräsgut und Mineralstoffgemisch.

In Gersdorf wurden zudem eine Birke aus dem Bach beräumt, an der Jendebrücke GD-12 das Geländer ergänzt und Stehtische für den Neujahrsempfang zum Gersdorfer Feuerwehrhaus transportiert.

Am Friedersdorfer Wasser wurden Bäume verschnitten und der Handlauf am Kirchweg repariert.

In Markersdorf wurden Gullys gereinigt und instand gesetzt.

Nach einem Beitrag der Bauverwaltung im Schöpsboten vom Februar 2016.