Anzeigen
 

Jubiläum des Feuerwehrautos

Es gab einen Geburtstagskuchen und Glückwünsche zum Jubiläum des Feuerwehrautos! Für die Kameraden der FFw Deutsch-Paulsdorf konnte der Tag nicht besser laufen. Damit hatten sie sicher nicht gerechnet, Glückwünsche und sogar einen Geburtstagskuchen mit einem Feuerwehrauto aus Marzipan zu bekommen.
Wer es nicht kennt oder schon vergessen hat: So sieht ein LO aus den früheren Zittauer ROBUR-Werken aus.

Mit dem Eintreffen der Wehren aus Schöpstal und aus Pfaffendorf füllte sich der Platz vor dem Feuerwehrhaus schnell. Auch ein weiterer LO-Oldtimer aus Markersdorf gesellte sich dazu.
Bei Kaffee und Kuchen genossen viele Besucher den Nachmittag.
Bei Kaffee und Kuchen genossen viele Besucher den Nachmittag.
Die Kinder kamen auf ihre Kosten mit dem Feuerlöschtrainer, der Hüpfburg, dem Reiten und dem Erkunden des Geburtstagskindes. Auch konnte ein Feuerwehrauto aus Pappe gebastelt werden.

Die Vorführungen der Kameraden im Umgang mit verschiedenen Brandschutztechniken waren ein weiterer Höhepunkt. Die Besichtigung des Feuerwehrhauses und die kleine Fotoausstellung sorgten für Abwechslung.

Ein großes Dankeschön an alle Helfer und Sponsoren!

Katrin Linke
Feuerwehr- und Ortsverein Deutsch-Paulsdorf

Nach einem Beitrag im Schöpsboten, Ausgabe Juli 2017.

Aktuelles aus Deutsch-Paulsdorf


 
 

Bilder aus Deutsch-Paulsdorf