Wie nachfolgend beschrieben, wird für den Markersdorfer Bauhof ein Mitarbeiter oder eine Mitarbeiterin gesucht. Es wartet eine abwechslungsreiche Tätigkeit, allerdings sind einige Voraussetzungen zu beachten.


Öffentliche Stellenausschreibung der Gemeinde Markersdorf

Stellenbezeichnung: Mitarbeiter/in Bauhof

Stellenbeschreibung: vielfältige und verantwortungsvolle Tätigkeiten im Bauhof, in den kommunalen Einrichtungen und Liegenschaften der Gemeinde Markersdorf

Arbeitszeit: 37 Wochenstunden

Vergütung: nach TVÖD

Einstellungstermin: 01. April 2018

Voraussetzungen:
  • erfolgreich abgeschlossene Facharbeiterprüfung in einem handwerklichem oder technischem Beruf
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Hoch-, Tief- oder Landschaftsbau
  • Führerschein der Klasse C und T sowie Berechtigungsscheine zum Führen von Arbeitsmaschinen und Baggern
  • gute handwerkliche Fähigkeiten und technisches Verständnis
  • körperliche Belastbarkeit und Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Erfahrung bei der Anleitung, der Führung und dem Umgang mit Menschen
  • Initiative und Einsatzbereitschaft
  • gewissenhafte und eigenständige Arbeitsweise und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
  • Bereitschaft zur Weiterbildung

Bewerber/innen richten ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit lückenlosen Nachweisen des bisherigen Werdegangs schriftlich bis zum 05. Januar 2018 an die Gemeindeverwaltung Markersdorf, Kirchstraße 3, 02829 Markersdorf. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Qualifikation, Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Aufwendungen im Zusammenhang mit der Bewerbung werden Ihnen nicht erstattet. Für den Fall des Rücksendewunsches bitten wir Sie um Mitsendung eines ausreichend frankierten Briefumschlages.