Anzeigen
 

Was lange währt, wird endlich gut

Die Freiwillige Feuerwehr Deutsch-Paulsdorf konnte am 16. Dezember 2017 ein Feuerwehrfahrzeug der Gemeinde Vierkirchen übernehmen. Mit dem Mercedes verbessert sich die Schlagkraft der ehrenamtlichen, sehr engagierten Feuerwehrleute deutlich.

"Ich möchte mich hier im Namen aller Kameraden bei denen bedanken, die es ermöglicht haben, dieses zeitgemäße Fahrzeug zu beschaffen: dem Bürgermeister Thomas Knack, der Gemeindeverwaltung, den Gemeinde- und Ortschaftsräten und Herrn Markus Cording für ihren Einsatz und die Unterstützung unserer ehrenamtlichen Tätigkeit", schrieb dazu Michael Lustig, Wehrleiter der Ortsfeuerwehr Deutsch-Paulsdorf, in der Februar-Ausgabe des Schöpsboten.

Aktuelles aus Deutsch-Paulsdorf


 
 

Bilder aus Deutsch-Paulsdorf