Anzeigen
 

Weihnachtsfeier beim Kultur- und Heimatverein

"Wir begrüßen unsere Mitglieder im neuen Jahr und hoffen, dass alle gemütlich hineingekommen sind. Wie immer gab es im vergangenen Jahr viele angenehme Ereignisse, an die wir uns gern erinnern", leitet der Vorstand des Kultur- und Heimatvereins Markersdorf e.V. seinen Beitrag in der ersten Ausgabe des Schöpsboten im Jahr 2019 ein.

Eines dieser Ereignisse liegt noch nicht so weit zurück: Am 30. November 2018 fand in der Gaststätte "Zum Firstenstein" in Königshain die Weihnachtsfeier für Senioren der Ortschaften Holtendorf und Markersdorf statt.

Der Vereinsvorstand berichtet: Der Saal war wieder weihnachtlich geschmückt und die Tische waren festlich gedeckt. Mit ihrem Programm haben uns einige Hortkinder der Grundschule Markersdorf unter der Leitung von Frau Straube und Frau Walter auf die Adventszeit vorbereitet. Auch hatten die Schüler vorher im Hort fleißig gebastelt und für alle Gäste ein kleines Präsent - ein Rentier - übergeben.

Bei Kaffee, Weihnachtsstollen, belegten Broten und einem Glas Wein konnten sich die Senioren ausgiebig unterhalten
Bei Kaffee, Weihnachtsstollen, belegten Broten und einem Glas Wein konnten sich die Senioren ausgiebig unterhalten

Die Weihnachtstombola brachte noch etwas Turbulenz in den Saal, denn für jedes Los war ein Gewinn für den Gabentisch garantiert.

Zum Abschluss des Nachmittags trat der Clubchor "Kaktusblüten" auf die Bühne und hat uns schwungvoll mit Evergreens aus vergangenen Zeiten überrascht. Wir wurden angeregt zum Zuhören, Mitsummen und bei den weihnachtlichen Melodien auch zum Mitsingen. So waren wir gut auf den 1. Advent eingestimmt, als wir den Heimweg antraten.

Der Vereinsvorstand hofft, dass Sie auch alle weiteren Dezembertage gesund und in besinnlicher Stimmung verbringen konnten.

Aktuelles aus Markersdorf


 
 

Bilder aus Markersdorf