Anzeigen
 

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

Anforderung des Arztes im Notfall:
  • Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst: Telefon 116117
    (Mo., Di., Do. von 19 bis 7 Uhr des Folgetags;
    Mi., Fr. von 14 bis 7 Uhr des Folgetags;
    Sa., So., Feier- und Brückentage von 7 bis 7 Uhr des Folgetags.)
  • Integrierte Rettungsleitstelle Hoyerswerda
    (zuständig für die Landkreise Bautzen und Görlitz):
    Telefon 03571 4765-0
    Die Rettungsleitstelle informiert den jeweils diensthabenden Arzt.

Bei lebensbedrohlichen Zuständen:

Notruf: Telefon 112 (für Reuerwehr, Rettungsdienst und Notarzt)
Hinweis: Nur für Notfälle, d.h. für plötzliche Erkrankungen. Eine Erkältungskrankheit beispielsweise, die schon ein paar Tage besteht, muss sicher nicht nachts behandelt werden. Ein anderer Bürger braucht vielleicht wirklich in diesem Augenblick dringende ärztliche Hilfe.

Zusätzlich geöffnete hausärztliche Praxen:

Neben dem sogenannten Hausbesuchsdienst gibt es im Großraum Görlitz jeweils
- Mittwoch und Freitag ab 14:00 Uhr sowie
- Samstag und Sonntag von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr und
- Samstag und Sonntag auch von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
für beide Bereiche eine zusätzlich geöffnete hausärztliche Praxis.
Welche Praxis geöffnet hat, ist von der Leitstelle in Görlitz unter der oben genannten Rufnummer zu erfragen.
Diese Praxis wird für die Patienten eingerichtet, die trotz der Erkrankung eine Praxis aufsuchen können und nicht zwingend auf einen Hausbesuch angewiesen sind. Dies soll die Ärzte entlasten, die den Hausbesuchsdienst absichern und eine schnellere Behandlung der Patienten gewährleisten.

Ab dem 02.07.2018 haben die Bereitschaftspraxen Görlitz und Niesky folgende Öffnungszeiten:
  • Bereitschaftspraxis am Städtischen Klinikum Görlitz,
    Girbigsdorfer Straße 1-3, 02828 Görlitz:
    • mittwochs und freitags: 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr
    • samstags, sonntags, feiertags und brückentags: 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr und 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr

  • Bereitschaftspraxis am Krankenhaus Emmaus Niesky,
    Plittstraße 24, 02906 Niesky:
    • samstags: 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr
    • sonntags, feiertags und brückentags: 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Die Bereitschaftspraxen können während der Öffnungszeiten ohne Voranmeldung aufgesucht werden. Für Sie ist der ärztliche Bereitschaftsdienst zuständig, wenn es sich um eine Erkrankung handelt, mit der Sie normalerweise einen niedergelassenen Arzt in der Praxis aufsuchen würden (z.B. Grippe, Fieber oder Erbrechen), aber die Behandlung aus medizinischen Gründen nicht bis zum nächsten Tag warten kann.

Neben dem allgemeinärztlichen Bereitschaftsdienst steht wie
bisher ein Kinderärztlicher und Augenärztlicher Bereitschaftsdienst
zur Verfügung. Auskunft über die diensthabende Praxis
gibt die Leitstelle.

Telefonische Anmeldung der Krankentransporte
  • Tel. 0700 19222-597 für den Raum Görlitz, Reichenbach/OL, Bad Muskau, Weißwasser, Niesky
  • Tel. 0700 19222-556 für den Bereich Löbau, Bernstadt auf dem Eigen, Neusalza-Spremberg, Herrnhut, Ebersbach-Neugersdorf, Seifhennersdorf und Zittau.
Aktuelle Hinweise siehe auch:
Ärzte in Markersdorf und Kunnerwitz