Anzeigen
 

Aktuelles aus Holtendorf

Krötenwanderung beginnt

Am Biotop
Mit einer Bitte wendet sich der Ortschaftsratsvorsitzende Jürgen Lange an alle Naturliebhaber: Am Biotop auf der Ecke von Mittelstraße und Am Kiefernhain, an der Schlaurother Straße und unterhalb der B6 in der Nähe der Ärztehäuser sind wieder die Krötenzäune aufgestellt. "Wir werden die Betreuung der Zäune für die Zeit der Krötenwanderung übernehmen und hoffen dabei auf weitere Unterstützung", schreibt er in der Märzausgabe des Schöpsboten. ...weiterlesen

Reparatur der Bushäuschen

Haltestelle Ärztehäuser
Im Frühjahr 2019 werden die beiden Bushäuschen an der B6 in Höhe der Ärztehäuser repariert. Der Holtendorfer Ortschaftsrat will wieder gemeinsam mit den Anwohnern die farbliche Gestaltung übernehmen. ...weiterlesen

Wann kommt die Verlängerung des Rad-und Fußweges an der B6?

Aus Holtendorf widmet sich Ortsvorsteher Jürgen Lange im Februar-Schöpsboten wieder einmal den fehlenden Rad- und Gehwegen zwischen den Bushäuschen an den Ärztehäusern (Foto links) und der alten Geflügelschlachtstelle in Schlauroth. ...weiterlesen

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen

Nachwuchs ist immer gefragt!
Am Wochenende vom 10. und 11. November 2018 trafen sich die Feuerwehrkameraden der FFw Holtendorf gleich zweimal: Zuerst kam die Arbeit. Am Sonnabend hieß es für alle Kameraden, zeitig aufzustehen. Um 9 Uhr begann der Dienst mit dem Thema "Winterfestmachung", das hieß, das Gelände, das Gerätehaus und das Fahrzeug zu reinigen und zu "verschönern". ...weiterlesen

Wer bemalt das Bushäuschen?

Der Ortschaftsrat Holtendorf bedankt sich recht herzlich bei Siegmund Pöter und Uwe Schneider für ihren Einsatz bei der malermäßigen Instandsetzung des Bushäuschens an der Richgaststätte. Der Ortschaftsrat sucht aber weiterhin einen (Laien-)Künstler, der ein lustiges Bild oder vielleicht auch ein Landschaftsgemälde an die weiße und zurzeit noch unbefleckte Innenfassade zaubert. ...weiterlesen

Sturmschaden in Holtendorf

Sturm Herwart hat auch bei uns Schaden angerichtet, berichtet der Holtendorfer Ortschaftsrat im Schöpsboten vom Dezember 2017, und weiter: Eine Linde an den Garagen Mittelstraße hat es erwischt und dabei wurde auch die Straße in Mitleidenschaft gezogen. Es entstand ein großes Loch am Fahrbahnrand. Der Bauhof stellte zwei Baken als Gefahrenhinweis auf. ...weiterlesen

Wohnen im Spinngut

"Aktuelles aus Holtendorf" ist nicht ganz richtig - aber es betrifft Holtendorf, wenn sich ein Investor des früheren Spinnguts annimmt und dort Wohnungen für Leute, die nicht mehr ganz jung sind, schaffen will. Entsprechend groß war das Interesse auf einer sowohl für den Projektleiter als auch die Einwohner interessanten Informationsveranstaltung am 15. November 2017 im Rathaus Markersdorf.
Abbildung oben: Selbst die jüngsten Einwohner interessieren sich für das Projekt und bringen ihre Ideen ein. ...weiterlesen

 



Aktuelles aus Holtendorf


 
 

Bilder aus Holtendorf