Leider unterstützt Markersdorf.de die veraltete Version des Internet Explorers nicht mehr und es kommt zu ungewollten Darstellungsproblemen.

Bitte besuchen Sie uns daher mit dem aktuellem Edge Browser von Microsoft oder greifen Sie auf kostenlose Alternativen, wie bspw. Google Chrome oder Firefox zurück.

Vielen Dank für Ihr Verständniss.

Erntefest 2014 im Dorfmuseum Markersdorf

Das traditionelle Erntefest lockt am 12. Oktober 2014 ins Dorfmuseum – warten hier doch Händler, alte Landtechnik im Einsatz, die Heidespatzen, Kaffee und selbstgebackener Kuchen.

Museumspädagogin Angelika Langner erläutert den Hintergrund des Markersdorfer Erntefestes so: “Wir haben längst vergessen, dass das Überleben vor noch nicht allzu langer Zeit von einer guten Ernte abhängig war. Man orientierte sich an Bauernregeln, hörte auf Weissagungen und war sichtlich erlöst, wenn das letzte Fuder Getreide trocken eingefahren war. Die Spannung löste sich und machte einer fröhlichen Stimmung Platz.”

Für fröhliche Stimmung sorgen beim Erntefest im Dorfmuseum die Heidespatzen mit Ihrem Programm. Außerdem bieten zahlreiche Händler aus der Region ihre Waren zum Kauf an.

Der langsamste Schlepper wird ausgefahren und beim Kartoffelroden auf dem benachbartem Feld zeigt die alte Technik was sie kann. Wie zu Omas Zeiten können Kartoffeln gelesen werden. Darüber hinaus findet die schönste “Ernteroaber” Ihre Auszeichnung.

Kaffee, selbstgebackener Kuchen und so manche andere Leckerei werden angeboten. Auf die Kinder wartet Pony Oskar zum Reiten und es können Windmühlen selbst gebastelt werden.

Hingehen!
Sonntag, 12. Oktober 2014, von 14 bis 17 Uhr,
Schlesisch-Oberlausitzer Dorfmuseum,
Kirchstraße 2, 02829 Markersdorf (Nähe B6)

Verknüpfungen Erntefest 2014 im Dorfmuseum Markersdorf

Veranstaltungenmehr aus diesem Themenbereich