Leider unterstützt Markersdorf.de die veraltete Version des Internet Explorers nicht mehr und es kommt zu ungewollten Darstellungsproblemen.

Bitte besuchen Sie uns daher mit dem aktuellem Edge Browser von Microsoft oder greifen Sie auf kostenlose Alternativen, wie bspw. Google Chrome oder Firefox zurück.

Vielen Dank für Ihr Verständniss.

Straßenfest am Mühlberg

Als vor acht Jahren die Idee des Mühlbergstraßenfestes geboren wurde, ahnte keiner, dass dieses Ereignis eine feste Tradition werden könnte. Inzwischen erwarten die Bewohner des 1,7 km langen Straßenzuges, südöstlich im Ort Markersdorf, jedes Jahr die Bekanntgabe des nächsten Treffens.

Im Jahr 2009 konnte am Freitag, dem 7. August, endlich wieder unter freiem Himmel bei angenehmen Temperaturen neben dem Parkplatz der Schöpstal GmbH gefeiert werden. Der Blick reichte über die Dorfaue bis zum Rotstein. In den vergangenen drei Jahren hatte wegen des Regenwetters Th. Nicht in dankenswerter Weise seine Scheune zur Verfügung gestellt.

Der in der Einladung enthaltene Vorschlag, dass ein kulinarischer Beitrag mitgebracht werden kann, wurde bereitwillig befolgt. Das Ergebnis war, dass auf dem Büfett die verschiedensten Obst-, Kartoffel- und Gemüsesalate, Zwiebelkuchen, Muffins, Melonenstücke und andere Delikatessen aufgereiht waren.

Anzeige

Unterstützer der Webseite markersdorf.de:

 

Das Grillen der Bratwürste und der Steaks sowie den Verkauf der Getränke übernahmen die Ehepaare Lattig, Senftleben und Urban, die auch die Organisation innehatten. Herzlichen Dank für dieses Engagement!

Mit Genugtuung war die rege Teilnahme aller Altersgruppen zu beobachten. Recht bald fanden die verschiedensten Gespräche statt, die Stimmung war prima. Manch ein Witz wurde erzählt, die Kinder buken Knüppelkuchen, letztlich verflog die Zeit im Nu. Als H. Falz zu später Stunde sein Akkordeon erklingen ließ, war noch immer an ein baldiges Ende nicht zu denken.

Die Resonanz unter den Beteiligten verdeutlichte, dass diese Veranstaltung gern angenommen wird und ein fester Bestandteil unserer Gemeinschaft bleiben sollte.

Nach einem Bericht von H.-J. Rothe im Schöpsboten, Ausgabe September 2009

Verknüpfungen Straßenfest am Mühlberg

Ortschaftenmehr aus diesem Themenbereich