Leider unterstützt Markersdorf.de die veraltete Version des Internet Explorers nicht mehr und es kommt zu ungewollten Darstellungsproblemen.

Bitte besuchen Sie uns daher mit dem aktuellem Edge Browser von Microsoft oder greifen Sie auf kostenlose Alternativen, wie bspw. Google Chrome oder Firefox zurück.

Vielen Dank für Ihr Verständniss.

Biwak in Deutsch-Paulsdorf

Vom 5. August bis zum 8. August 2013 führten wir, die Schützenjugend, im Schlosspark von Deutsch-Paulsdorf Sommer-Biwak durch. Nachdem wir unsere Zelte aufgebaut hatten, entwarfen wir den Speiseplan für die Tage. Abends sind wir zum Rothenburger Sommerfest gefahren. Dort haben wir uns das Feuerwerk angesehen. Halb zwölf waren wir dann in unseren Zelten.

Dienstag sind wir um neun Uhr aufgestanden. Nach dem Frühstück haben wir gemeinsam einen Kesselgulasch zubereitet, den wir dann mittags gegessen haben. Den Nachmittag und Abend verbrachten wir an diesem heißen Tag am Berzdorfer See. In Paulsdorf gab es dann Knüppelkuchen.

Anzeige

Unterstützer der Webseite markersdorf.de:

 

Am Mittwoch besuchten uns Vereinsmitglieder. An unserem letzten Tag aßen wir Mittag frischen Fisch, den wir mit Erlaubnis des Pächters aus dem Teich angeln durften.

Ein großes Dankeschön an Kurt Klare, Volker Gilbricht, den Ortschaftsrat von Deutsch-Paulsdorf sowie den Bürgermeister Herrn Knack.

Lena Eichler im Namen von Sarah Palmi, Richard Heyde,
Volker Linke und Leonard Gleichmar

Verknüpfungen Biwak in Deutsch-Paulsdorf

Ortschaftenmehr aus diesem Themenbereich