Leider unterstützt Markersdorf.de die veraltete Version des Internet Explorers nicht mehr und es kommt zu ungewollten Darstellungsproblemen.

Bitte besuchen Sie uns daher mit dem aktuellem Edge Browser von Microsoft oder greifen Sie auf kostenlose Alternativen, wie bspw. Google Chrome oder Firefox zurück.

Vielen Dank für Ihr Verständniss.
Holtendorfer Spielvereinigung

Überraschungserfolg für die "Alten Herren"

Für die Holtendorfer Spielvereinigung 1956 e.V. gab es am Ende der Hallensaison noch einmal ein Highlight: Die “Alten Herren” Ü 35 gewannen ihr Endrundenturnier um den Hallenkreismeistertitel. Dieser Sieg kam unerwartet, war doch die Mannschaft aus Neueibau als klarer Favorit gestartet.

Mit spielerischen Mitteln und einer gehörigen Portion Kampfgeist ausgestattet, wurde der Titel letztendlich nach Holtendorf geholt. Glückwunsch an alle Spieler und Trainer!

Rückrunde hat begonnen

Anzeige

Unterstützer der Webseite markersdorf.de:

 

Inzwischen begann auch die Rückrunde auf dem Großfeld. Die 1. Mannschaft startete mit einem Unentschieden und zwei Siegen. Damit konnte der Anschluss an die Tabellenspitze gefestigt werden. “Auch die 2. Männermannschaft kommt immer besser in Tritt, gewann ihr erstes Spiel der Rückrunde und setzte sich unter die ersten drei Teams der Tabelle in der Kreisklasse”, berichtet der Verein im April-Schöpsboten.

Februar und März 2015 war die Zeit der Arbeitseinsätze auf dem Sportplatz. Ein Teil der Pappeln musste entfernt werden. Dies führte zu Einschränkungen im Trainingsbetrieb. Nun gilt es, den alten Sportplatz auch für einen möglichen Spielbetrieb wiederherzurichten. Deshalb werden auch in den kommenden Wochen viele weitere Arbeitsstunden notwendig sein.

Nach einem Beitrag im Schöpsboten, Ausgabe April 2015.

Verknüpfungen Überraschungserfolg für die "Alten Herren"

Ortschaftenmehr aus diesem Themenbereich