Leider unterstützt Markersdorf.de die veraltete Version des Internet Explorers nicht mehr und es kommt zu ungewollten Darstellungsproblemen.

Bitte besuchen Sie uns daher mit dem aktuellem Edge Browser von Microsoft oder greifen Sie auf kostenlose Alternativen, wie bspw. Google Chrome oder Firefox zurück.

Vielen Dank für Ihr Verständniss.

Proben zum Deutsch Paulsdorfer Krippenspiel beginnen

Alle Jahre wieder… probt das Deutsch Paulsdorfer Krippenspielensemble für die Aufführungen im Advent. “Das diesjährige Thema ist abgestimmt, die Texte sind geschrieben, die Lieder gefunden, die Mitwirkenden sind hoch motiviert!”, berichtet Beatrix Rudolph.

Inzwischen sind es schon 18 Mitwirkende, die sich mit ihren Rollen identifizieren.

“Unser Thema wird wie jedes Jahr das besinnliche Weihnachtsfest aus einer ungewohnteren Richtung beleuchten. Letztes Jahr spielte die Sagengestalt König Coredan vor insgesamt rund 1000 Zuschauern die Hauptrolle, dieses Jahr werden es die Weihnachtsheiligen Barbara, Nikolaus und Lucia sein. Spannende Figuren, eine rhythmische Handlung, schöne Singstimmen werden wieder begeistern”, berichtet Rolf Domke, der Presseverantwortliche der Sektion Krippenspiel.

Anzeige

Unterstützer der Webseite markersdorf.de:

 

Vier Aufführungen geplant

Aufführungen wird es in der Museumsscheune im Dorfmuseum Markersdorf geben, am 15. Dezember (dem dritten Advent) und am 22. Dezember 2013 (dem vierten Advent), jeweils 14.30 Uhr und 16.30 Uhr.

Der Eintritt ist frei. Der Spendenerlös wird wieder unmittelbar Bedürftigen der Region zu Gute kommen.

Das Deutsch-Paulsdorfer Krippenspiel ist eine Initiative der Unabhängigen Initiative Niederschlesien e.V. (UIN).

Verknüpfungen Proben zum Deutsch Paulsdorfer Krippenspiel beginnen

Ortschaftenmehr aus diesem Themenbereich