Leider unterstützt Markersdorf.de die veraltete Version des Internet Explorers nicht mehr und es kommt zu ungewollten Darstellungsproblemen.

Bitte besuchen Sie uns daher mit dem aktuellem Edge Browser von Microsoft oder greifen Sie auf kostenlose Alternativen, wie bspw. Google Chrome oder Firefox zurück.

Vielen Dank für Ihr Verständniss.

Abschied vom Zwergenstübchen

Am 28. August 2008 fand ein kleines Abschlussfest für die Kinder des “Zwergenstübchens” statt. Dazu waren alle jetzigen und künftigen Kinder mit ihren Eltern und Geschwistern eingeladen. Am Nachmittag trafen sich alle im Schlosspark Deutsch-Paulsdorf.

Bei leckerem Kuchen, belegten Brötchen und Getränken für Groß und Klein bekamen Sophia und Linus eine Zuckertüte geschenkt, denn sie sind nun groß und besuchen ab September den Kindergarten “Wirbelwind” in Markersdorf.

Paula, Ronja, Sophia und Linus sangen zum Abschied mit ihrer Tagesmutti auch ein paar Lieder, was alle sehr begeisterte. Sie sangen das Lied vom Schornsteinfeger und von der lieben Sonne, die daraufhin wirklich hervorkam.

So bot sich noch die Gelegenheit zu einer kleinen Kutschfahrt. Herr Donath hatte sich mit seinem Pferd Sina zur Verfügung gestellt. Dafür möchten wir uns bei ihm sehr bedanken.

Anzeige

Unterstützer der Webseite markersdorf.de:

 

Danach durften sich die Kinder im Park noch richtig austollen, wobei die mitgebrachten Luftballons das schönste Spielzeug waren.

Jetzt möchten wir uns sehr für die liebevolle und individuelle Betreuung unserer Kinder bedanken.
Die Eltern von Linus und Sophia sagen danke an die Tagesmutti Frau Keil und wünschen für die Zukunft alles Gute, Gesundheit, viel Kraft und Ausdauer und natürlich viele neue kleine Zwerge im “Zwergenstübchen”.

Familien Sondermann und Eichler,
im August 2008

Nach einem Beitrag im “Schöpsboten”, Ausgabe Oktober 2008.

Verknüpfungen Abschied vom Zwergenstübchen

Ortschaftenmehr aus diesem Themenbereich