Leider unterstützt Markersdorf.de die veraltete Version des Internet Explorers nicht mehr und es kommt zu ungewollten Darstellungsproblemen.

Bitte besuchen Sie uns daher mit dem aktuellem Edge Browser von Microsoft oder greifen Sie auf kostenlose Alternativen, wie bspw. Google Chrome oder Firefox zurück.

Vielen Dank für Ihr Verständniss.

Anzeigen

Regional werben auf markersdorf.de! anzeigen@gemeinde-markersdorf.de
Urlaub in Sachsens Oberlausitz

Ferienhausurlaub in Sachsen: Vorteile im Überblick

Sachsen will auch abseits der berühmten Sehenswürdigkeiten entdeckt sein: In Markersdorf etwa die St. Michaelis Kirche und die von den Hussiten geschliffene Barbarakapelle (im Bild links). An der Bundesstraße in Markersdorf  finden sich ein Gedenkstein und im benachbarten Horschig-Hof Gedenktafeln für den hier am 23. Mai 1813 seinen Verletzungen erlegenen Großmarschall Géraud Christophe Michel Duroc, Großherzog von Friaul, Adjutant und enger Vertrauter Napoleons. Seinen Namen tragen ein Hotel in der Markersdorfer Ortschaft Holtendorf sowie eine Straße und eine Metrostation in Paris.
Sachsen will auch abseits der berühmten Sehenswürdigkeiten entdeckt sein: In Markersdorf etwa die St. Michaelis Kirche und die von den Hussiten geschliffene Barbarakapelle (im Bild links). An der Bundesstraße in Markersdorf finden sich ein Gedenkstein und im benachbarten Horschig-Hof Gedenktafeln für den hier am 23. Mai 1813 seinen Verletzungen erlegenen Großmarschall Géraud Christophe Michel Duroc, Großherzog von Friaul, Adjutant und enger Vertrauter Napoleons. Seinen Namen tragen ein Hotel in der Markersdorfer Ortschaft Holtendorf sowie eine Straße und eine Metrostation in Paris.

Urlaub 2022 in Sachsen: Der zweite Artikel der kleinen Serie zum stressfreien Urlaub in Sachsen in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus verdeutlicht weitere Vorzüge von Sachsen als Urlaubsland – sowohl für Besucher wie auch für die Einwohner des Freistaats selbst.

Was den Urlaub betrifft, hat die Corona-Pandemie die Trends auch in Sachsen beschleunigt: Inzwischen setzen viele auf die Unabhängigkeit eines Urlaubs im Wohnmobil, der Markt für dise Fahrzeuge ist entsprechend leergefegt. Andere haben sich vom Massenbetrieb und vom strammen Tagesablauf in Hotelanlagen verabschiedet und bestimmen ihren Tagesrhythmus in einem Ferienhaus selbst. Wer nicht in ferne Länder reisen möchte, kommt in einem Feriendomizil in Sachsen garantiert auf seine Kosten.

Viel Abwechslung auf einer Reise durch Sachsen

Sachsen ist ein Bundesland mit vielen Gesichtern. Ob Dresden, Leipzig oder Meißen – kleinere und größere Städte aus Sachsen verzaubern mit ihrem individuellen Reiz. Bilderbuch-Landschaften wie die Sächsische Schweiz, das Erzgebirge oder das Zittauer Gebirge ziehen Aktivurlauber wie einen Magneten an.

Im Zittauer Gebirge schnauft das Boahn'l von der Teufelsmühle kommend bergan in Richtung Oybin

Zweifelsohne zählt Sachsen mit seinen Sehenswürdigkeiten und seinen Landschaften zu den deutschen Touristenmagneten und hält etwa mit Traditionen, Schlössern und Burgen wie auch mit technischen Denkmalen die eine oder andere Überraschung bereit. Wer ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung nutzt, hat sich für Ausflüge schon einmal eine flexible Basis gesichert.

Die Urlaubszeit ohne Termindruck genießen

Im Gegensatz zu einer großen Hotelanlage befinden sich Ferienhäuser oftmals auf überschaubarem Grund. Diese Übersicht ist vor allem für Familien oder Tierbesitzer von Vorteil. Insbesondere Familien genießen die Urlaubszeit in einem Ferienhaus. Unabhängig vom Termindruck durch festgelegte Essenszeiten oder das Animationsprogramm können Familien ihre Urlaubszeit vollkommen entspannt genießen.

Für jeden Geschmack und Geldbeutel das passende Domizil

Ein besonderer Pluspunkt ist die heute übliche komplette Ausstattung der Domizile. Ferienhäuser in allen Preisklassen und Größen sind entweder standardmäßig oder im gehobenen Segment ausgestattet. Zumeist sind voll ausgestattete Küchen in den Urlaubsresidenzen ebenso selbstverständlich wie modern möblierte Wohnräume, Strom, Heizung, Bettzeug sowie selbstverständlich Kalt- und Warmwasser.

Von Markersdorf ist Breslau (Wrocław) nur einen Tagesausflug entfernt. Hier ein Blick in die auch Neonfriedhof genannte Breslauer Galeria Neon Side, in der ausgediente Leuchtreklamen für die Nachwelt bewahrt bleiben

Wer jedoch ein Ferienhaus mit etwas Luxus wünscht, muss in Sachsen ebenfalls nicht lange nach dem passenden Refugium suchen. Annehmlichkeiten wie Sonnenbänke, ein Kamin oder ein Whirlpool lassen Urlauberherzen höher schlagen. Um den Aufenthalt vor Ort so angenehm und einfach wie möglich zu gestalten, verzichten viele Gastgeber ebenfalls nicht auf Einrichtungselemente wie Geschirrspüler, Waschmaschinen oder Mikrowellenherde – gerade Familien mit mehreren Kindern wissen das zu schätzen.

Angenehmer Aufenthalt

Die Ausstattung der Grundstücke der in Sachsen gelegenen Ferienhäuser lässt zumeist keine Wünsche offen. Vom Parkplatz und eigenen Spielplatz über einen Swimmingpool bis hin zur Grillgelegenheit: Für Abwechslung und Wohlbefinden ist gesorgt.

Unweit von Markersdorf lockt die Geheime Welt von Turisede mit Abenteuernächten und Festivals wie dem FOLKLORUM und dem TURISEDUM, außerdem gibt es hier die eigentümlichsten Tiere wie die Vierhornziegen und die Turehser zu bestaunen

Wer als Selbstversorger seinen Urlaub besonders günstig gestalten möchte und auf Supermarktbesuche möglichst verzichten möchte, kann ausgewählte Lebensmittel von zu Hause mitbringen – schließlich will man seinen Urlaub nicht mit Alltagsbesorgungen verbringen. Unabhängig davon gilt ein Aufenthalt in einem Ferienhaus als Geheimtipp für Sparfüchse, schließlich sind Ferienwohnungen und Ferienhäuser zumeist wesentlich günstiger als ein Aufenthalt im Hotel.

Günstige Preise und viel Privatsphäre

Meidet man eine dicht-an-dicht bebaute Ferienhaussiedlung, genießen Ferienhausurlauber eine besondere Ruhe und Privatsphäre. Im eigenen Feriendomizil können Urlauber nicht nur für sich allein und ungestört sein, sondern es wird ebenso niemand da sein, der sich über ein schreiendes Kind oder das Gebell des Hundes beschwert.

So gesehen definieren Ferienhäuser die Freiheit im Urlaub völlig neu. Zu dieser Freiheit gehören in den Ferienunterkünften gern großzügige Platzverhältnisse, die vor allem Reisegruppen aus Freunden und größeren Familien zugute kommen. Schaut man auf die Übernachtungsangebote in Markersdorf, dann strahlen die Räumlichkeiten eine angenehme Atmosphäre aus, in der man sich sofort wohlfühlt. Gerade hier im ländlichen Raum kann man nach einem Tag am Berzdorfer See oder mit Sightseeing in Görlitz, Zittau oder Bautzen den Tag entspannt ausklingen lassen. Ein Ferienhaus in Sachsen, das steht fast immer inmitten einer abwechslungsreichen Umgebung – Markersdorf liefert das beste Beispiel.

Verknüpfungen Ferienhausurlaub in Sachsen: Vorteile im Überblick

Gut zu wissenmehr aus diesem Themenbereich