Leider unterstützt Markersdorf.de die veraltete Version des Internet Explorers nicht mehr und es kommt zu ungewollten Darstellungsproblemen.

Bitte besuchen Sie uns daher mit dem aktuellem Edge Browser von Microsoft oder greifen Sie auf kostenlose Alternativen, wie bspw. Google Chrome oder Firefox zurück.

Vielen Dank für Ihr Verständniss.

Frühjahrsputz in Hort und Grundschule Markersdorf

Sonnabend, 9. Mai 2015, 9 Uhr: Die Sonne vertreibt letzte Regenwolken. 30 Eltern, auch viele Schulkinder sowie Lehrer und Erzieher, stehen mit Gerätschaften ausgestattet bereit, um den Frühjahrsputz 2015 im Hort Tintenklecks und auf dem Gelände der der Grundschule der Gemeinde Markersdorf zu beginnen. Erstmals auch dabei ist der Bauhof, der tatkräftig schon im Vorfeld die Pflasterarbeiten im Hort sowie Transporte begleitet hat.

Der Schulförderverein der Gemeinde Markersdorf hat sich im zehnten Jahr seines Bestehens eine Menge vorgenommen

Mit der tatkräftigen Unterstützung aller Beteiligten konnte für die Kinder der Einrichtungen bereits viel erreicht werden: Eine weitere Fläche im Außenbereich wurde wetterfest hergerichtet, die Leseecke im Hort gestrichen, der Weg der Sinne neu aufgefüllt, Spielanlagen farbenfroh gestrichen, Zäune und Tore repariert sowie der Eingangsbereich mit Mutterboden und Rasensaat frisch bestückt.

Eltern, die es terminlich nicht einrichten konnten, spendeten Kräutertöpfe, die am Sonnabend im neuen Kräuterbeet des Schulgartens verpflanzt wurden. Andere backten Kuchen und sorgten für die Verpflegung an diesem Tag.

Schon im Vorfeld haben die Baufirma Voigt sowie die Firma Köhler & Sohn die Vorbereitungsarbeiten für das Pflastern tatkräftig unterstützt. Die Fa. Köhler & Sohn sprang am Sonnabend sogar spontan mit Materiallieferungen ein.

Auch konnten an diesem Tag die letzten Arbeiten für den Ruhe- und Gruppenraum im Hort Tintenklecks abgeschlossen werden. Den Raum haben die Kinder liebevoll “Blaue Lagune” getauft. Der Verein unterstützte die Fußbodenarbeiten mit 600 Euro.

Es war eine Mannschaftsleistung und eine derart große Unterstützung, so dass sich der Aufwand – auch dank mit finanzieller Unterstützung durch Gemeinde und Schulförderverein – gelohnt hat.

Der Verein unterstützte den Frühjahrsputz mit gut 370 Euro. Neben dem Erreichtem sowie der kulinarischen Pausenverpflegung zeichnete sich dieser Tag durch ein besonderes Gemeinschaftsgefühl aus. Schule, Hort, Verein und Gemeinde rückten an diesem Tag eng zusammen.

Alle waren mit Herz und Seele dabei, an einem Sonnabend, an dem sicherlich genügend Aufgaben daheim gewartet haben. Der Schulförderverein dankt auf diesem Wege noch einmal allen Beteiligten.

Anzeige

Unterstützer der Webseite markersdorf.de:

 

Im Juni wird der Verein das Talentefest im Rahmen der Projekttage der Grundschule unterstützen.

P.S.: Neue Mitglieder, die mit 12 Euro im Jahr den Verein unterstützen wollen, sind stets willkommen. Mitgliedsanträge gibt es unter www.grundschule-markersdorf.de/foerderverein.html oder Sie hinterlassen kurz eine Nachricht bei der Grundschule Markersdorf oder im Hort Tintenklecks.

Schulförderverein der Gemeinde Markersdorf e. V.
Der Vorstand

Feedback der Erzieherinnen:

“Es war ein sehr angenehmes Arbeiten mit den Eltern. Sie waren sehr fleißig und halfen sich gegenseitig.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Der neu gestaltete Sinneweg und die aufgestellten Sichtschutzwände am Schachfeld sind schon optisch ein Hingucker und am Nachmittag zu den neuen Lieblingsplätzen der Kinder geworden.

Auch von der “Blauen Lagune”, unserem neuen Raum unter dem Dach, sind sie total begeistert.

Vielen Dank an alle fleißigen Helfer sowie an die zwei Mitarbeiter vom Bauhof, die an diesem Samstag auch mit vor Ort waren.”

Nach einem Beitrag im Schöpsboten, Ausgabe Juni 2015.

Verknüpfungen Frühjahrsputz in Hort und Grundschule Markersdorf

Kindermehr aus diesem Themenbereich