Leider unterstützt Markersdorf.de die veraltete Version des Internet Explorers nicht mehr und es kommt zu ungewollten Darstellungsproblemen.

Bitte besuchen Sie uns daher mit dem aktuellem Edge Browser von Microsoft oder greifen Sie auf kostenlose Alternativen, wie bspw. Google Chrome oder Firefox zurück.

Vielen Dank für Ihr Verständniss.

Weihnachtsfeier des Bürgervereins "Lebensfreude"

Bei Bischdorf.
Bei Bischdorf.

Zum Jahresabschluss 2012 hatte sich der Bürgerverein “Lebensfreude” Gersdorf/Deutsch-Paulsdorf etwas Besonderes ausgedacht: Gemeinsam ging nach Bischdorf in den Gasthof “Mittelmühle”, um das bevorstehende Weihnachtsfest und den Jahresausklang gebührend zu feiern.

“Ein festlich, weihnachtlich ausgestalteter Gastraum empfing uns und versetzte uns sofort in die richtige Feierstimmung, wie sie einfach nicht besser hätte sein können. Mit kurzen Worten ließen wir noch einmal die Höhepunkte des Jahres in unserer Vereinsarbeit an uns vorbeigleiten, und es waren davon ja auch genügend gewesen, um dann genüsslich zum Kaffeetrinken überzugehen”, berichtet der Vorstand in der Februar-Ausgabe des Schöpsboten.

Dabei wurde immer wieder auf die eine oder andere Veranstaltung hingewiesen, welche manchen besonders beeindruckt hatte. Dass dabei auch manche Schote erzählt wurde, welche bei solchen Zusammenkünften nicht ausbleibt, ergibt sich von selbst.

“Die Zeit verging wie im Fluge und schon rückte eine junge Frau mit ihrem Instrument an, um uns den Abend noch gänzlich zu versüßen”, heißt es weiter. Dem Anlass entsprechend trug Frau Kroll-Hurtig mit ihrer herzlichen, charmant ausstrahlenden Art, mit ihrer wunderschönen Stimme und musikalischen Begleitung weihnachtliche Lieder und Gedichte vor, natürlich auch unter Einbeziehung der Vereinsmitglieder: “Sie schaffte uns einen Höhepunkt an diesem Abend, den wohl jeder nicht so schnell vergessen wird. Danke, dass sie bei uns war!”

Anzeige

Unterstützer der Webseite markersdorf.de:

 

Danach wurden natürlich weiter Witze gerissen, um sich anschließend am Abendbrot zu erfreuen.

Lustig ging es mit dem Bus nach Hause. Für die gute Vorbereitung der Veranstaltung ein Dankeschön an Frau Monika Babatz!

Ihr Vorstand

Nach einem Bericht im Schöpsboten, Ausgabe Februar 2013.

Abbildung:
Blick von der Straße zwischen Dolgowitz und Bischdorf nach Nordwesten über die Georgewitzer Skala hin zur Hohen Dubrau.
Foto: BeierMedia.de

Verknüpfungen Weihnachtsfeier des Bürgervereins "Lebensfreude"

Ortschaftenmehr aus diesem Themenbereich