Leider unterstützt Markersdorf.de die veraltete Version des Internet Explorers nicht mehr und es kommt zu ungewollten Darstellungsproblemen.

Bitte besuchen Sie uns daher mit dem aktuellem Edge Browser von Microsoft oder greifen Sie auf kostenlose Alternativen, wie bspw. Google Chrome oder Firefox zurück.

Vielen Dank für Ihr Verständniss.

Vorschläge für 2013 gefragt

Rathaus Bautzen
Rathaus Bautzen

Von den 50 Mitgliedern und Gästen des Kultur- und Heimatvereins Markersdorf, die mit dem Bus nach Bautzen zum Sommertheater “Münchhausen und seine Reisen zu Lande, zu Wasser und in der Luft” fuhren, hat wohl keiner seine Teilnahme bereut! Vielfältig waren die Einfälle, nicht nur die Rettung aus dem Sumpf wurde dargestellt. Den Aufenthalt im Bauch des Wals konnte man sich vorher schon vorstellen.

Dass aber das Pferd zweigeteilt am Brunnen säuft oder nach der Schneeschmelze an der Kirchturmspitze hängt, der Hirsch mit dem Kirschbaum zwischen dem Geweih zu sehen war oder die angefrorenen Töne aus dem Posthorn hörbar wurden, waren wunderschöne Gags, die immer wieder zur Erheiterung beitrugen.

Gegenwartsbezogen wurde die Bankkrise mit einbezogen, der Besuch des Mondes und des Sultans sowie der Flug auf der Kanonenkugel fehlten nicht. So wurde mit dem diesjährigen Sommertheater wieder bestätigt: Ein Besuch der Aufführungen in Bautzen lohnt sich immer!

So ist es erklärlich, dass schon für die Planung für das kommende Jahr die Forderung nach Sommertheater in Bautzen erhoben wird.

Anzeige

Unterstützer der Webseite markersdorf.de:

 

In diesem Jahr wollen wir noch die Wanderung zum Berzdorfer See, die Besichtigung von Metallbau Schubert und den Besuch der Schokoladenfabrik in Oderwitz sowie der Herrnhuter Sternemanufaktur organisieren.

Die Einladungen werden Sie rechtzeitig erhalten. Schon jetzt bitte ich herzlich darum, uns möglichst bald Vorschläge für den Veranstaltungsplan 2013 zu unterbreiten. Die Zeit vergeht ja so schnell!

H. Ahlswede

Nach einem Beitrag im Schöpsboten, Ausgabe September 2012.

Verknüpfungen Vorschläge für 2013 gefragt

Ortschaftenmehr aus diesem Themenbereich