Leider unterstützt Markersdorf.de die veraltete Version des Internet Explorers nicht mehr und es kommt zu ungewollten Darstellungsproblemen.

Bitte besuchen Sie uns daher mit dem aktuellem Edge Browser von Microsoft oder greifen Sie auf kostenlose Alternativen, wie bspw. Google Chrome oder Firefox zurück.

Vielen Dank für Ihr Verständniss.

Markersdorfer Verein plant viele Veranstaltungen für 2012

Landeskrone
Landeskrone

Zur Jahresmitgliederversammlung 2012 des Kultur- und Heimatvereins Markersdorf war der Versammlungsraum im Agrarbetrieb Markersdorf voll besetzt, 78 % der Mitglieder nahmen teil. Zügig wurden der Rechenschafts- und der Finanzbericht über das vergangene Jahr vorgetragen und einstimmig gebilligt. Dann wurden die Mitglieder aufgefordert, aus der Vielzahl von Vorschlägen die Veranstaltungen auszuwählen, die im Jahr 2012 durchgeführt werden sollen.

Begeistert wurde nach Ende der Beratung das Büfett, das vom “Marktstübl” hergerichtet wurde, belagert und von jedem Teilnehmer des Abends der Appetit gestillt. Ein weiterer kultureller Höhepunkt des Abends waren die Bauchtanzgruppe, die für ihre Darbietungen gefeiert wurde.
Mit Musik und Tanz klang der Abend aus, keiner hat seine Teilnahme an dieser Veranstaltung bereut.

Am 7. Februar 2012 wurde in der Sitzung des Vorstandes die Befragung der Mitglieder zum neuen Veranstaltungsplan ausgewertet und festgelegt, welche Themen gestaltet werden:
– Besuch des Karasek-Museums
– Ausflüge zur Landesgartenschau in Löbau und nach Bunzlau
– Betriebsbesichtigungen Metallbau Schubert und Schokoladenfabrik Oderwitz sowie der Sternemanufaktur in Herrnhut
– Vortrag Ernährungsberatung
– Sommertheater Bautzen
– Wanderung zum Berzdorfer See
– Kegelabende
– Modenschau
– Verkehrsteilnehmerschulung /Erste Hilfe
– Neiße-Bootsfahrt

Anzeige

Unterstützer der Webseite markersdorf.de:

 

Die zeitliche Planung ist noch nicht in allen Fällen endgültig und wird daher im Laufe des Jahres bekannt gegeben. Vielfältig sind die Veranstaltungen und wir denken, dass für jedes Mitglied die richtigen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung angeboten werden.

Wünschen wir uns schon jetzt, dass die Vorbereitungen immer gelingen, von den Mitgliedern unterstützt werden und das Wetter jederzeit so ist, wie es gerade benötigt wird. Gehen wir nun optimistisch und voller Freude an die Gestaltung der Veranstaltungen.

Ihr H. Ahlswede

Nach einem Beitrag im Schöpsboten, Ausgabe März 2012.

Verknüpfungen Markersdorfer Verein plant viele Veranstaltungen für 2012

Ortschaftenmehr aus diesem Themenbereich