Leider unterstützt Markersdorf.de die veraltete Version des Internet Explorers nicht mehr und es kommt zu ungewollten Darstellungsproblemen.

Bitte besuchen Sie uns daher mit dem aktuellem Edge Browser von Microsoft oder greifen Sie auf kostenlose Alternativen, wie bspw. Google Chrome oder Firefox zurück.

Vielen Dank für Ihr Verständniss.

Traktorenfreunde sorgten für leuchtende Augen

Eigentlich haben sich die Schöpstaler Traktorenfreunde am 24. und 25. Juni 2009 ja in Girbigsdorf getroffen, jedoch kamen auch einige Markersdorfer Ortsteile in den Genuss des lauten Geknatters und der Dieselwolken. Eine Augenweide waren die aufpolierten rollenden technischen Denkmale allemal.


Kraftfahrer, denen der Schlepper-Konvoi begegnete, taten gut daran, den äußersten rechten Straßenrand zu suchen.

Die stabilen Gefährte haben nun mal keine Knautschzone…

Bei den Fachsimpeleien zum Traktorentreffen war nur eins sicher: Nach Rußpartikelfilter oder Umweltplakette hat niemand gefragt.

Leuchtende Augen gab es bei vielen Bürgern, die einen Blick auf die Zeitzeugen der Landwirtschaftstechnik erhaschen konnten.

Die über Generationen gepflegte Diskussion, ob nun die “roten” oder die “grünen” die besseren sind, wurde auch diesmal nicht entschieden.

Anzeige

Unterstützer der Webseite markersdorf.de:

 

Außerdem kamen zum Ende der Parade noch einige “blau-weiße” Argumente vorbeigetuckert.

Was da in so mancher Scheune die Jahrzehnte überdauert hat und liebevoll instandgesetzt wurde, kann sich wirklich sehen lassen.

Viele der Gefährte sind noch heute im Arbeitseinsatz.

Was die Kinder heutzutage schnell mal als “Monster-Trekker” bezeichnen, war für den Landmann früher ein großer Fortschritt.

Bei aller Weiterentwicklung – das Grundprinzip des Traktors hat sich nie verändert.

Noch immer ein vertrauter Anblick – der ZT 300 aus dem Landmaschinenkombinat Fortschritt.

“Da kann ich noch alles selber machen!”, ist für so manchen Traktorenbesitzer noch immer ausschlaggebend.

Kein Wunder, das die Maschine bei vielen Kennern mittlerweile Kultstatus besitzt.

Verknüpfungen Traktorenfreunde sorgten für leuchtende Augen

Ortschaftenmehr aus diesem Themenbereich