Leider unterstützt Markersdorf.de die veraltete Version des Internet Explorers nicht mehr und es kommt zu ungewollten Darstellungsproblemen.

Bitte besuchen Sie uns daher mit dem aktuellem Edge Browser von Microsoft oder greifen Sie auf kostenlose Alternativen, wie bspw. Google Chrome oder Firefox zurück.

Vielen Dank für Ihr Verständniss.
Zwischen Herbst und Winter

Vielfältige Arbeiten hat der Markersdorfer Bauhof im November erledigt

Baumfällungen in Gebäudenähe bringen oft hohen Aufwand mit sich
Baumfällungen in Gebäudenähe bringen oft hohen Aufwand mit sich

Bildquelle: Gemeindeverwaltung Markersdorf

Im November 2019 ist die Grasmahd in den Ortschaften Markersdorf, Gersdorf und Jauernick-Buschbach abgeschlossen worden. In allen Ortsteilen und in den Kindereinrichtungen wurden zudem Laub und Grünschnitt entfernt. In der Kita Friedersdorf hat der Bauhof im Freigelände neue Spielgeräte aufgebaut und die Fallschutzbereiche erneuert.

Zur Gefahrenabwehr mussten unter Einsatz einer Hubbühne aufwändige Baumfällarbeiten durchgeführt werden; unter anderem in Markersdorf neben dem Rathaus sowie in Holtendorf an der Mittelstraße und an der B6 im Bereich der Ärztehäuser.

Anzeige

Unterstützer der Webseite markersdorf.de:

 

Baumpflegearbeiten erfolgten in der Thomas-Müntzer-Siedlung in Holtendorf und an der Ortsverbindungsstraße zwischen Markersdorf und Friedersdorf. Hier war unter anderem der Verkehrsraum bzw. das Lichtraumprofil freizuschneiden. An der Kirschallee in Jauernick-Buschbach pflanzten die Bauhof-Mitarbeiter Kirschbäume.

Zur Straßenunterhaltung erfolgten umfangreiche Baggerarbeiten zur Grabenberäumung und zur Bankettsanierung an der sogenannten Herrnhuter Straße zwischen den Ortschaften Pfaffendorf und Friedersdorf. Defekte Glasscheiben erneuerte der Bauhof in Holtendorf am Bushäuschen an der Girbigsdorfer Straße.

Zur Vorbereitung des Winterdienstes wurde die Ausrüstung gewartet und entsprechend startklar gemacht. Mit dem Aufbau von Schneefangzäunen wurde begonnen, die Streugutkisten sind nun befüllt und, wo nötig, repariert.

Verknüpfungen Vielfältige Arbeiten hat der Markersdorfer Bauhof im November erledigt

Gut zu Wissenmehr aus diesem Themenbereich

Ortschaftenmehr aus diesem Themenbereich