Leider unterstützt Markersdorf.de die veraltete Version des Internet Explorers nicht mehr und es kommt zu ungewollten Darstellungsproblemen.

Bitte besuchen Sie uns daher mit dem aktuellem Edge Browser von Microsoft oder greifen Sie auf kostenlose Alternativen, wie bspw. Google Chrome oder Firefox zurück.

Vielen Dank für Ihr Verständniss.
Bereitschaftspraxis Görlitz

Allgemeinärztlicher Bereitschaftsdienst zieht um

Symbolfoto: Thorsten Töller, Pixabay License

Ab dem 4. Dezember 2020 findet der allgemeinärztliche Bereitschaftsdienst am Städtischen Klinikum Görlitz in Haus Z statt. Die Behandlungszeiten bleiben wie gewohnt. Der kinderärztliche Behandlungsbereich bleibt weiterhin in Haus C.

Bereitschaftspraxis am Städtischen Klinikum Görlitz
Girbigsdorfer Straße 1 – 3, 02828 Görlitz

  • Allgemeinmedizinischer Behandlungsbereich (Neu: Haus Z)
    Mittwoch und Freitag: von 15:00 bis 19:00 Uhr
    Wochenende, Feiertage, Brückentage: von 09:00 bis 13:00 und von 15:00 bis 19:00 Uhr
  • Kinderärztlicher Behandlungsbereich (Haus C)
    Wochenende, Feiertage, Brückentage: von 09:00 bis 13:00 Uhr

Auf der Website der KV Sachsen sind alle aktuellen Informationen zu den Öffnungszeiten aller Bereitschaftspraxen zu finden.

Bei Erkrankungen außerhalb der Sprechzeiten der üblichen Arztpraxis

Anzeige

Unterstützer der Webseite markersdorf.de:

 

Der Ärztliche Bereitschaftsdienst sichert die ambulante medizinische Versorgung außerhalb der üblichen Sprechzeiten sowie am Wochenende und an Feiertagen. Wer nicht lebensbedrohlich ist, aber bei dem die ärztliche Behandlung nicht bis zum nächsten Werktag warten kann, wählt die kostenfreie Telefonnummer 116 117.

Die bundeseinheitliche Rufnummer 116 117 ist zu folgenden Zeiten erreichbar:

  • Montag, Dienstag, Donnerstag: von 19:00 bis 07:00 Uhr des Folgetages
  • Mittwoch und Freitag: von 14:00 bis 07:00 Uhr des Folgetages
  • Sonnabend, Sonntag, Feiertage, Brückentage sowie am 24. und 31. Dezember: von 07:00 bis 07:00 Uhr des Folgetages

Am Telefon wird das Anliegen des Anrufers von geschulten Mitarbeitern eingeschätzt. Sie teilen mit, welche Bereitschaftspraxis in der Nähe geöffnet hat oder welcher Bereitschaftsarzt im Dienst ist. Falls nötig, vermitteln wird ein ärztlicher Hausbesuch vermittelt.

Verknüpfungen Allgemeinärztlicher Bereitschaftsdienst zieht um

Gut zu Wissenmehr aus diesem Themenbereich