Leider unterstützt Markersdorf.de die veraltete Version des Internet Explorers nicht mehr und es kommt zu ungewollten Darstellungsproblemen.

Bitte besuchen Sie uns daher mit dem aktuellem Edge Browser von Microsoft oder greifen Sie auf kostenlose Alternativen, wie bspw. Google Chrome oder Firefox zurück.

Vielen Dank für Ihr Verständniss.

Anzeigen

Regional werben auf markersdorf.de! anzeigen@gemeinde-markersdorf.de
Korrekte Entsorgung

Rücknahmesystem PAMIRA

Bei geringen Mengen und in schwierigen Lagen können Pflanzenschutz- und Düngemittel auch mit Drohnen ausgebracht werden
Bei geringen Mengen und in schwierigen Lagen können Pflanzenschutz- und Düngemittel auch mit Drohnen ausgebracht werden

Symbolfoto: DJI-Agras, Pixabay License

Der Regiebetrieb Abfallwirtschaft des Landkreises Görlitz weist daraufhin, dass leere Verpackungen von Pflanzenschutzmitteln, Spritzenreinigern und Flüssigdüngern kostenlos an den Sammelstellen des Rücknahmesystems PAMIRA zurückgenommen werden.

Rückgabestelle

Die Sammelstelle bei der

  • BayWa AG Reichenbach Agrar Vertrieb,
    Paulsdorferstraße 6, 02894 Reichenbach/O.L.,
    Tel.: 035828 776241

ist

  • von Montag, dem 15., bis Mittwoch, dem 17. August 2022,
    je von 7 bis 12 Uhr und von 12.30 bis 16 Uhr

geöffnet.

Rücknahmebedingungen

Zurückgenommen werden Pflanzenschutz-Kanister aus Kunststoff und Metall sowie Faltschachteln, Papier- und Kunststoff-Säcke. Die Verpackungen müssen restlos entleert, gespült, trocken und mit dem PAMIRA-Logo versehen sein.

Deckel und sonstige Verpackungen müssen getrennt abgegeben werden, zudem müssen Behälter mit mehr als 50 Liter Volumen durchtrennt sein.

Mehr:
www.pamira.de

Verknüpfungen Rücknahmesystem PAMIRA

Gut zu wissenmehr aus diesem Themenbereich

Wirtschaftmehr aus diesem Themenbereich