Leider unterstützt Markersdorf.de die veraltete Version des Internet Explorers nicht mehr und es kommt zu ungewollten Darstellungsproblemen.

Bitte besuchen Sie uns daher mit dem aktuellem Edge Browser von Microsoft oder greifen Sie auf kostenlose Alternativen, wie bspw. Google Chrome oder Firefox zurück.

Vielen Dank für Ihr Verständniss.
Angelverein Gersdorf OG XI

Ab wann Bootsangeln auf dem Berzdorfer See?

Fang' mich doch...
Fang' mich doch...

Foto: Daniel Wanke, Pixabay License

Vom Hegeangeln am Schöps in Kreba, vom Präsidentenangeln im Volksbad Görlitz und zum Thema Bootsangeln auf dem Berzdorfer See und anderes mehr berichtet der Vorstand des Angelvereins Gersdorf in der Novemberausgabe des Schöpsboten.

Zum letzten Hegeangeln am 9. Oktober 2022 hatten sich neun Vereinsmitglieder am Schwarzen Schöps in Kreba getroffen. Gefangen wurden Karpfen, Giebel, Rotaugen und Rotfedern. Das Wetter spielte mit und kein Angler ging ohne Fang nach Hause. Es war ein schöner
Abschluß unserer Hegesaison.

Beim Präsidentenangeln am 25. September 2022 im Volksbad Görlitz war die Gersdorfer Ortsgruppe mit nur vier Anglern vertreten und die Fänge waren mäßig, so dass keine vorderen Platzierungen erreicht werden konnten. “Trotzdem Dank an die vier Sportfreunde für ihre Einsatzbereitschaft!”, so Vorstand Norbert Neumann im Schöpsboten, “Es hätten aber ein paar mehr sein können.” Präsident wurde ein Angler aus einer Görlitzer Ortsgruppe mit einem Karpfen von 9,5 Kilogramm. Petri Heil an den Präsidenten 2022!

In der Oktoberausgabe des Schöpsboten hatte Norbert Neumann über die Freigabe des Bootsangelns auf dem Berzdorfer See vom in der Zeit vom 1. April bis zum 31. Oktober eines jeden Jahres informiert, diesmal muss er mitteilen: “Das ist jetzt schon wieder hinfällig. Die Landesdirektion in Dresden hat die Schiffbarkeitserklärung wegen Widersprüchen außer Kraft gesetzt und wir können noch nicht abschätzen, wann es zu einer erneuten Freigabe kommt. Der Landesverband Elbflorenz wird uns rechtzeitig über eine Freigabe des Bootsangeln auf dem Berzdorfer See und die Bestimmungen für die Ausführung informieren. Es wäre auch zu schön gewesen.”

Mit dem dem Dezember geht auch das Angeljahr 2022 schon wieder zu Ende und die Beitragszahlung für 2023 steht an. Wer schon ab dem 1. Januar 2023 angeln will, muss seinen Beitrag noch im Dezember überweisen und sich die neuen Marken beim Kassenwart abholen.

Die erste Versammlung des Angelvereins, auf der auch die Marken ausgegeben werden, findet am 13. Januar 2023 auf dem Sportplatz in Gersdorf statt. Wichtig: Die Markenausgabe erfolgt nur bei eingegangener Beitragszahlung. Am Sonnabend, dem 26. November 2022, findet der beliebte Weihnachtsmarkt in Gersdorf statt.

“Wir werden natürlich wieder mit einem Stand vertreten sein. Euch allen schon einmal eine schöne Adventszeit. Nutzt die schönen Tage noch und geht an die Gewässer, der Winter kann hart und lang werden. Bleibt alle schön gesund, bis zum nächsten Mal. Petri Heil!”, beendet Norbert Neumann im Namen des Vorstandes seinen Artikel im Schöpsboten, der zugleich diesem Beitrag zugrunde liegt.

Tipp:
Angeln im Februar – wo sind denn nur die Fische?

Verknüpfungen Ab wann Bootsangeln auf dem Berzdorfer See?

Vereinemehr aus diesem Themenbereich