Leider unterstützt Markersdorf.de die veraltete Version des Internet Explorers nicht mehr und es kommt zu ungewollten Darstellungsproblemen.

Bitte besuchen Sie uns daher mit dem aktuellem Edge Browser von Microsoft oder greifen Sie auf kostenlose Alternativen, wie bspw. Google Chrome oder Firefox zurück.

Vielen Dank für Ihr Verständniss.
Kirchengemeinde Gersdorf

Nacht der offenen Kirche

Die Kirche in Gersdorf (Archivbild)
Die Kirche in Gersdorf (Archivbild)

In der bis auf den letzten Platz besetzten Gersdorfer Kirche konnte am 30. Oktober 2022 die Fertigstellung des 2. Bauabschnittes der Sanierung der Kirche gefeiert werden. Nachdem vor fünf Jahren bereits Turm und Dach saniert worden waren, erstrahlt nun auch die Fassade in neuem Glanz.

Anerkennende Grußworte wurden von Superintendent Dr. Thomas Koppehl, Bürgermeister Silvio Renger und für den Familienverband derer von Gersdorff von Nicoline von Ulmenstein, geborene von Gersdorff, gehalten. Die Architektin Doris Kohla gab einen Abriss des Baugeschehens.

Anzeige

Unterstützer der Webseite markersdorf.de:

 

Musikalisch gestaltet wurde der Abend vom Görlitzer Trio “Sonos sacris” und von Martina Kroll-Hurtig. In der festlich angestrahlten Kirche gab es zudem zur Mitte des Abends einen großartigen Imbiss.

Die Kirchengemeinde Friedersdorf, Gersdorf und Deutsch-Paulsdorf dankt allen Helfern und den vielen, die durch eine Spende diesen zweiten vorläufigen Abschluss der Sanierungsarbeiten an der Gersdorfer Kirche ermöglichten. Vorläufig – denn die Innensanierung soll nicht aus dem Blick geraten.

Nach einem Beitrag von Pfarrer Andreas Bertram im Schöpsboten vom 25. November 2022.

Verknüpfungen Nacht der offenen Kirche

Gut zu wissenmehr aus diesem Themenbereich