Leider unterstützt Markersdorf.de die veraltete Version des Internet Explorers nicht mehr und es kommt zu ungewollten Darstellungsproblemen.

Bitte besuchen Sie uns daher mit dem aktuellem Edge Browser von Microsoft oder greifen Sie auf kostenlose Alternativen, wie bspw. Google Chrome oder Firefox zurück.

Vielen Dank für Ihr Verständniss.
Häkeln lernen

Neues Ganztagsangebot an der Grundschule Markersdorf

Wie macht man eine feste Masche? Was ist ein Stäbchen? Und wie sieht eine Kettmasche aus? Mit solchen und ähnlichen Fragen startete im September 2019 an der Grundschule Markersdorf das Ganztagsangebot (GTA) “Kulturgüter bewahren – Erlernen von Handarbeitstechniken”.

Dass Handarbeit voll im Trend liegt und kreative Beschäftigungen richtig viel Spaß machen, merkte man am Interesse der Schülerinnen und Schüler, denn dieses war so groß, dass gleich zwei GTA-Gruppen eröffnet wurden.

Seitdem treffen sich fast 20 Kinder mit viel Begeisterung und ihren Häkelnadeln jeden Montagnachmittag im Musikraum der Grundschule, um zu lernen was man mit den nötigen Grundlagen alles aus einem Wollknäuel herstellen kann.

Anzeige

Unterstützer der Webseite markersdorf.de:

 

Mit viel Fleiß und Übung schafften es Einzelne sogar schon tolle Mützen zu häkeln. Ob nun Blumen, Lesezeichen oder sogar Waschlappen gehäkelt werden oder die Puppe neue Stulpen bekommt – die Ideen gehen nie aus und so warten wir schon wieder mit Ungeduld auf die nächste Woche, wenn es wieder heißt: Ran an die Häkelnadeln und auf zu neuen Projekten!

Frau Paul und Kinder vom GTA Stricken und Häkeln

Nach einem Beitrag im Schöpsboten vom Februar 2020.

Verknüpfungen Neues Ganztagsangebot an der Grundschule Markersdorf

Kindermehr aus diesem Themenbereich