Leider unterstützt Markersdorf.de die veraltete Version des Internet Explorers nicht mehr und es kommt zu ungewollten Darstellungsproblemen.

Bitte besuchen Sie uns daher mit dem aktuellem Edge Browser von Microsoft oder greifen Sie auf kostenlose Alternativen, wie bspw. Google Chrome oder Firefox zurück.

Vielen Dank für Ihr Verständniss.
Gersdorf

Spielplatz bleibt öffentlich

Spielen im Schlosspark – da dürften Kinder woanders neidisch werden
Spielen im Schlosspark – da dürften Kinder woanders neidisch werden

Es gehen schon wieder Gerüchte herum, dass der Spielplatz aufgrund des Schulbeginns der SCHKOLA in Zukunft nicht mehr für die öffentliche
Nutzung zur Verfügung steht. Wir haben ein solch gutes Verhältnis zu den Verantwortlichen der SCHKOLA, dass diese Frage überhaupt nicht steht. Es wird auch nach wie vor durch uns gepflegt, besonders durch Eberhard Liebscher.

Wichtig ist, dass weiterhin von den Eltern und Kindern auf Ordnung und
Sauberkeit geachtet wird. Und das hat in der Vergangenheit prima geklappt.

Anzeige

Unterstützer der Webseite markersdorf.de:

 

Also, Kinder, nehmt den Spielplatz weiter in euren Besitz und lasst euch nicht durch solch verkappte Äußerungen den Spaß am Spielen nehmen.

Dieter Deutschmann

Zuerst erschienen im Schöpsboten vom August 2020.

Verknüpfungen Spielplatz bleibt öffentlich

Gut zu Wissenmehr aus diesem Themenbereich

Kindermehr aus diesem Themenbereich