Leider unterstützt Markersdorf.de die veraltete Version des Internet Explorers nicht mehr und es kommt zu ungewollten Darstellungsproblemen.

Bitte besuchen Sie uns daher mit dem aktuellem Edge Browser von Microsoft oder greifen Sie auf kostenlose Alternativen, wie bspw. Google Chrome oder Firefox zurück.

Vielen Dank für Ihr Verständniss.
Straße (fast) fertig: Feiern!

Straßen- und Kinderfest in Jauernick-Buschbach

Während sich die Kinder austobten, kamen die Erwachsenen zu einem Schwatz zusammen
Während sich die Kinder austobten, kamen die Erwachsenen zu einem Schwatz zusammen

Das bunte Einladungsplakat für das Straßen- und Kinderfest in den Jauernick-Buschbacher Briefkästen war nicht zu übersehen: Es wird gefeiert! Anlass war die nahezu vollständige Fertigstellung der grundlegend erneuerten Dorfstraße in Jauernick-Buschbach zwischen dem Bushäuschen am Ortseingang und dem Wiesenmühlweg.

Im Jauernick-Buschbach e.V. (JBeV) und im Ortschaftsrat wurden auf Vorschlag einiger Einwohner die Pläne für ein Straßen- und Kinderfest geschmiedet, das Hygienekonzept beim Gesundheitsamt eingereicht und anschließend die Aufgaben verteilt. Einem gemütlichen Beisammensein, natürlich unter Beachtung der Abstandsregeln und Kontaktbeschränkungen, stand nichts mehr im Wege.

Das Wetter am Samstag zeigte sich von seiner besten Seite. Mitarbeiter und Elternvertreter des Kindergartens boten Kaffee und Kuchen an. Der Jauernick-Buschbach e.V. kümmerte sich um Getränke, leckere Bratwurst und das ganze Equipment. Um die Tontechnik sorgte sich Konstantin Rönsch. Familie Wilhelmi übernahm die Verantwortung für viele lustige Gemeinschaftsspiele mit anschließender Preisverleihung. Der sportliche und kämpferische Einsatz aller Mitspieler war enorm.

Besonders für die Familien wurde viel Abwechslung geboten

Das bereitgestellte Feuerwehrauto konnte besichtigt werden. Mitglieder der Jugendfeuerwehr legten Verbände an. Für Kinder, die gern reiten, gab es auch ein Angebot. Familie Gäbler hatte aus Strohballen eine Burg aufgebaut, die sehr intensiv und mit viel Freude benutzt wurde. Das Feedback von vielen Gästen war sehr positiv.

Deshalb noch einmal ein großes Dankeschön an alle, die sich an der Vorbereitung, Durchführung und an den Aufräumarbeiten beteiligt haben!

Tipp: Der nächste Vereinsabend findet nicht am 22. Oktober, sondern am 29. Oktober 2020 im Vereinshaus statt.

Nach einem Beitrag des Vorstandes des Jauernick-Buschbach e.V., erschienen im Schöpsboten vom Oktober 2020.

Verknüpfungen Straßen- und Kinderfest in Jauernick-Buschbach

Veranstaltungenmehr aus diesem Themenbereich

Vereinemehr aus diesem Themenbereich