Leider unterstützt Markersdorf.de die veraltete Version des Internet Explorers nicht mehr und es kommt zu ungewollten Darstellungsproblemen.

Bitte besuchen Sie uns daher mit dem aktuellem Edge Browser von Microsoft oder greifen Sie auf kostenlose Alternativen, wie bspw. Google Chrome oder Firefox zurück.

Vielen Dank für Ihr Verständniss.

Anzeigen

Regional werben auf markersdorf.de! anzeigen@gemeinde-markersdorf.de
SCHKOLA Gersdorf e.V.

Viel Sand und noch mehr Motivation beim Arbeitseinsatz

Aufräumen mit vereinten Kräften
Aufräumen mit vereinten Kräften

Bildquelle: Hugin & Munin

Unlängst haben im Gersdorfer Schlosspark ein paar fleißige Hände wieder viel geschafft. Vor allem den Sandkasten mit neuem Sand zu füllen, war eine größere Herausforderung als gedacht. Denn der Sandkasten ist so tief, dass ein Schatz darin versteckt werden könnte.

Bevor der schöne frische Sand, der von einer Tiefbaufirma aus Niesky gespendet wurde, die beiden großen Sandkästen füllen konnte, mussten sie erst einmal leergeschaufelt werden

Bildquelle: Hugin & Munin

Auch mit der Begradigung der Betonpflastersteine rund um den Sandkasten wurde begonnen. Neben der Reinigung von Park und Brückenbereich wurde auch das Fundament für die Sitzgruppe im Park gebaut.

Herr Liebscher half wieder kräftig mit und setzte fachmännisch die Laubmiete um. Außerdem wurde der kleine Kinderspielzeugschuppen samt Inhalt gesäubert und von Dreck und Spinnweben befreit. Dabei wurden kaputte Dinge aussortiert und wieder Ordnung in den Regalen geschaffen.

Der Förderverein SCHKOLA Gersdorf e.V. dankt herzlich allen kleinen und großen Helfern!

Tipps:

  • Wer Spielsachen zu Hause liegen hat, die noch in Schuss, aber nicht mehr im Einsatz sind, kann diese gerne im Kinderspielzeugschuppen beim Spielplatz postieren.
  • Wer Interesse am Schulkonzept der SCHKOLA Gersdorf hat, sollte seine Kinder frühzeitig anmelden, da es lange Wartelisten gibt.
  • Wegen Wegzug der Familien sind für das im September 2021 beginnende Schuljahr 2021/2022 zwei Plätze in der 2. und/oder der 3. Klasse kurzfristig zu besetzen – bei Interesse bitte anrufen unter Tel. 035829 689938.

Nach einem Beitrag im Schöpsboten vom Juli 2021.

Verknüpfungen Viel Sand und noch mehr Motivation beim Arbeitseinsatz

Kindermehr aus diesem Themenbereich