Leider unterstützt Markersdorf.de die veraltete Version des Internet Explorers nicht mehr und es kommt zu ungewollten Darstellungsproblemen.

Bitte besuchen Sie uns daher mit dem aktuellem Edge Browser von Microsoft oder greifen Sie auf kostenlose Alternativen, wie bspw. Google Chrome oder Firefox zurück.

Vielen Dank für Ihr Verständniss.
Kinderhaus "Villa Kunterbunt"

Drachenfest in Markersdorf

Auf dem Kirchberg weht der Wind wohl besonders gut
Auf dem Kirchberg weht der Wind wohl besonders gut

Foto: Kinderhaus “Villa Kunterbunt”

Im Juni 2021 sind die Kinder des Friedersdorfer Kinderhauses “Villa Kunterbunt” wegen der Um- und Neubauarbeiten an den Kita-Gebäuden in ihren zeitweiligen Ersatzkindergarten nach Markersdorf umgezogen. “Inzwischen hat sich der Alltag eingestellt”, berichten Jenny und Susanne vom Elternbeirat der Villa Kunterbunt im Schöpsboten vom November 2021, “Es wird gespielt, gebastelt und für den wöchentlichen Sport kann die benachbarte Sporthalle der Grundschule genutzt werden.”

Weiter ist im Beitrag zu erfahren: Im September 2021 musste das jährliche Kindergartenfest aufgrund der unsicheren Coronalage leider abgesagt werden. Als kleines Trostpflaster stand aber eines Morgens der Softeiswagen vor der Kita. Alle haben es sich schmecken lassen!

An der Barbara-Kapelle stiegen die Drachen in den Herbsthimmel

Foto: Kinderhaus “Villa Kunterbunt”

Anzeige

Unterstützer der Webseite markersdorf.de:

 

Anfang Oktober2021 wurde das jährliche Drachenfest gefeiert. Auf der großen Wiese an der Kirchstraße tanzten die mitgebrachten Drachen im Wind. Alle Kinder – von der kleinen Spatzen bis zur großen Schmetterlingsgruppe – waren bei dem Spaß dabei, der mit einem gemeinsamen Hot-Dog-Essen abgeschlossen wurde.

In dieser Herbstwoche wurden auch fleißig Naturmaterialien gesammelt, um diese in schöne Bilder oder von den Spatzen in eine große Blätterfädelkette zu verwandeln. Die Hummeln haben aus
Äpfeln selbst Apfelmus hergestellt, den es mittags als Nachtisch
gab.

Verknüpfungen Drachenfest in Markersdorf

Kindermehr aus diesem Themenbereich