Leider unterstützt Markersdorf.de die veraltete Version des Internet Explorers nicht mehr und es kommt zu ungewollten Darstellungsproblemen.

Bitte besuchen Sie uns daher mit dem aktuellem Edge Browser von Microsoft oder greifen Sie auf kostenlose Alternativen, wie bspw. Google Chrome oder Firefox zurück.

Vielen Dank für Ihr Verständniss.

Der Kindergarten in Jauernick-Buschbach berichtet

Selbstverständlich ist das Leben mit den Kindern eine so schöne Aufgabe, dass die Zeit nur so dahinfliegt. Auch das zurückliegende Kindergartenjahr haben wir mit vielen schönen Festen und noch schöneren Alltagserlebnissen bereichert.


Hervorheben möchten wir den Räubertag im Schwarzberg und ein Kinderfest, das so schön war, dass es alle bisherigen übertrifft. Es gab ein Kinderkarussell, Eselreiten, Zuckerwatte und jedes Kind konnte sich seine Pizza backen. Herzlichen Dank dem freundlichen Pizzabäcker und an die Familie Kamionka mit ihren Helfern!

Nun geht es neben vielen Ausflügen in die Natur, dem Kochen von Marmelade, Holunder- und Kürbissuppe auf Teesuche für den Winter sowie auf das von den Kindern sehr erwartete Erntedankfest zu.

Unsere kleinen Neuankömmlinge in der Krippe haben sich gut eingelebt und können so das erste Kindergartenfest miterleben. Die Schulanfänger kommen immer wieder zu Besuch in den Kindergarten, worüber wir uns sehr freuen. Das Abschiednehmen ist schwer! Den Eltern der Schulanfänger möchten wir für all die Hilfe im Alltag sehr danken.

Anzeige

Unterstützer der Webseite markersdorf.de:

 

Es gibt noch etwas Schönes zu berichten: Wir haben eine neue Küche! Dafür und für vieles andere mehr herzlichen Dank der Familie Köhler. Ein Dankeschön an den Bürgermeister für den zweiten Teil der Spende dazu sowie auch den Vatis, die ein ganzes Wochenende opferten, um die Küche einzubauen, sowie den Rathaus-Mitarbeitern und dem Bauhof, die vorbildlich unsere Anliegen hörten und ausführten, sowie Frau Urban, die uns immer gut betreut.

Auch die Jagdgenossenschaft und die Buschbacher Tippgemeinschaft konnten uns mit ihrer Spende vieles ermöglichen. Die Gaststäte mit Oma Schmeltekop, Frau Meißner, Herr Dr. Geisler, Frau Unger, Frau Dipl.-Med. Krahl, Fam. Schindler, der Landhandel Mühle, Fam. Gäbler und alle lieben Großeltern, die so viel Anteilnahme am Leben des Kindergartens zeigen, haben uns sehr geholfen.

Den Eltern ein riesengroßes Dankeschön für alle Hilfe und besonders für das gute Zusammenwirken. Allen Kollegen der Kindergärten und der Schule wünschen wir ein erfolgreiches Kindergarten- bzw. Schuljahr!

Nach einem Beitrag von Frau Mauermann im Schöpsboten, Ausgabe November 2008.

Verknüpfungen Der Kindergarten in Jauernick-Buschbach berichtet

Kindermehr aus diesem Themenbereich