Leider unterstützt Markersdorf.de die veraltete Version des Internet Explorers nicht mehr und es kommt zu ungewollten Darstellungsproblemen.

Bitte besuchen Sie uns daher mit dem aktuellem Edge Browser von Microsoft oder greifen Sie auf kostenlose Alternativen, wie bspw. Google Chrome oder Firefox zurück.

Vielen Dank für Ihr Verständniss.
Bloß keine Langeweile

Greifvogelschau und Grillnachmittag

Ein paar Sekunden später saß der Adler samst Mütze auf einem Baum
Ein paar Sekunden später saß der Adler samst Mütze auf einem Baum

Beim Bürgerverein “Lebensfreude” Gersdorf/Deutsch-Paulsdorf e.V. kommt man nicht zur Ruhe: Im Juni ging es zur Greifvogelschau nach Lawalde und im Juli wurde gegrillt. Im August-Schöpsboten berichtete Vorstand Dieter Deutschmann davon.

Wie schon den ganzen Sommer lang war es auch am 19. Juni 2019, als sich der Bürgerverein “Lebensfreude” Gersdorf/Deutsch-Paulsdorf e.V. zur Greifvogelschau nach Lawalde aufmachte, sonnig und heiß. Nach dem Kaffeetrinken waren alle gespannt, was sie wohl erwarten würde – und niemand wurde enttäuscht von dem, was geboten wurde. In lustiger, humorvoller Weise wurden Adler, Uhu und Bussarde vorgestellt.

Die Seniorinnen und Senioren machten natürlich allen Spaß mit

Sogar auf den Kopf eines der Teilnehmer flog der Vogel und bevor sich dieser dessen bewusst wurde, war auch schon die Mütze vom Kopf weg und der Greifvogel flog mit ihr auf einen Baum. Weil aber die Vögel wie in einer Familie leben und entsprechend erzogen werden, kam der er auf die Rufe seines Herrchens hin wieder zurück.

Anzeige

Unterstützer der Webseite markersdorf.de:

 

Weiter ist im Artikel zu erfahren: “Am 26. Juli hatten wir bei fast ähnlichen Temperaturen zu unserem jährlich stattfindenden Grillnachmittag eingeladen. Auch unsere Sponsoren hatten wir im fünfundzwanzigsten Jahr des Bestehens unseres Vereines eingeladen. Für sie gab es natürlich einen extra großen Applaus als Dankeschön für ihre Sponsorentätigkeit. Bevor unser gegrilltes Fleisch und Wurst auf den Tellern landete, welches durch Nicol und Daniel auf dem Grill vorbereitet wurde, langten natürlich erst einmal alle zu den Getränken. Danach merkte man schon, dass mancher schon lange nichts mehr zu essen bekommen hatte, denn der Hunger war groß.

Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen

Also muss es ja auch allen geschmeckt haben. Bei gemütlicher Unterhaltung, Bier und Bowle wurden später die Gersdorfer Senioren durch Maik Herrmann wieder sicher nach Hause gebracht.”

Dieter Deutschmann resümiert: “Bleibt mir allen, welche uns unterstützt haben in der Vorbereitung und Durchführung und auch den Kameraden der FFw Deutsch-Paulsdorf für das Aufbauen der Zelte, ein herzliches Dankeschön zu sagen.”

Verknüpfungen Greifvogelschau und Grillnachmittag

Vereinemehr aus diesem Themenbereich

Seniorenmehr aus diesem Themenbereich