Leider unterstützt Markersdorf.de die veraltete Version des Internet Explorers nicht mehr und es kommt zu ungewollten Darstellungsproblemen.

Bitte besuchen Sie uns daher mit dem aktuellem Edge Browser von Microsoft oder greifen Sie auf kostenlose Alternativen, wie bspw. Google Chrome oder Firefox zurück.

Vielen Dank für Ihr Verständniss.
Seniorenverein Pfaffendorf e.V.

Unterwegs im Land des Nordkaps

Seit 1999 ist das Nordkap der nördlichste per Straße erreichbare Punkt Europas. Sein Wahrzeichen ist der Globus.
Seit 1999 ist das Nordkap der nördlichste per Straße erreichbare Punkt Europas. Sein Wahrzeichen ist der Globus.

Foto: Decokon, Pixabay License

Unterwegs im Land der Nordlichter, Elche, Trolle und des Nordkapps – so schreibt man es auf Norwegisch – war am 2. Februar 2022 der Seniorenverein Pfaffendorf, mitgenommen im Bildvortrag von Mona und Bernd Hase, die von ihrer Reise mit dem Wohnmobil berichteten.

Kerstin York hat darüber im Namen des Vereinsvorstandes in der Märzausgabe des Schöpsboten geschrieben:

Anzeige

Unterstützer der Webseite markersdorf.de:

 

Wir haben es genossen, alle miteinander unterwegs gewesen zu sein. Hier in Norwegen gibt es eine friedliche Grenze zu Russland mit einem kleinen Grenzverkehr, der beiderseits umfangreich genutzt wird, reichlich leckere Lachse und natürlich beim Überqueren des Polarkreises eine eiskalte Polarkreistaufe. Selbst Windenergie wird hier produziert, die man nach Deutschland exportiert.

Am aller wichtigsten war für uns alle das Zusammensein an einem Nachmittag mit Nachbarn und Freunden bei Kaffee, Kuchen und auch einem Gläschen. Es wurde viel geschnattert und die schönsten Worte am Abend waren für uns: Danke, das war wieder ein wunderschöner Nachmittag!

Verknüpfungen Unterwegs im Land des Nordkaps

Seniorenmehr aus diesem Themenbereich

Veranstaltungenmehr aus diesem Themenbereich

Vereinemehr aus diesem Themenbereich