Leider unterstützt Markersdorf.de die veraltete Version des Internet Explorers nicht mehr und es kommt zu ungewollten Darstellungsproblemen.

Bitte besuchen Sie uns daher mit dem aktuellem Edge Browser von Microsoft oder greifen Sie auf kostenlose Alternativen, wie bspw. Google Chrome oder Firefox zurück.

Vielen Dank für Ihr Verständniss.

Seniorenverein Pfaffendorf e.V.

Seniorenverein Pfaffendorf e.V.
Alte Seite 38
02829 Markersdorf
person Ansprechpartner: Frau Dr. Kerstin York

Nachrichten Seniorenverein Pfaffendorf e.V.

Magischer Salon »Bei Fünfstücks«

Pfaffendorfer komplett verzaubert

Aufregend ist das Seniorenleben: Erst kommt ein Magier nach Pfaffendorf und verzaubert alle, dann geht es auf große Fahrt nach Nochten in den Findlingspark. Und am Ende ist wieder Alkohol im Spiel.

An den Talsperren von Queis und Bober

Seniorenverein Pfaffendorf auf Reise ins alte Schlesien

Unternehmungslustige Senioren fröhlich und mit "Gesundheit" im Gepäck durch das Schlesierland.

Hexenbrennen in Pfaffendorf

Wer hat da wohl Modell gestanden?

Das habe ich mich gefragt, als ich auf unseren riesigen Haufen Holz und die großartige Hexe am 30. April geschaut habe.

Bewegt euch!

Mit einem Schopenhauer-Zitat leitet Kerstin York den Beitrag des Seniorenvereins Pfaffendorf e.V. im Schöpsboten vom Februar 2019 ein: "Das Alter hat die Heiterkeit dessen, der seine Fesseln los ist und sich nun frei bewegt..."

Kein Novemberblues beim Seniorenverein Pfaffendorf

"Warum ist der November so unbeliebt oder warum kann man ihm denn so wenig Positives abgewinnen?", fragt Kerstin York vom Seniorenverein Pfaffendorf e.V. in der Novemberausgabe des Schöpsboten, nicht ohne Antworten und Tipps zu geben.

Seniorenverein Pfaffendorf nicht im, sondern am Mittelpunkt

"Was haben der Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober und eine Zeitreise zum Mittelpunkt der damaligen Zeit gemeinsam?", fragt Kerstin York gleich zu Beginn ihres Beitrags im Schöpsboten vom Oktober 2018, um die Frage anschließend gleich selbst zu beantworten, wie nachstehend zu lesen ist.

Pfaffendorfer auf Neujahrsempfang geehrt

Einige Mitglieder des Seniorenverein Pfaffendorf e.V. hatten sich auf die "Reise" gemacht, auf die Reise nach Markersdorf zum Neujahrsempfang von Gemeinde und Unternehmerverband am 12. Januar 2018.

Ausflug ins Zittauer Gebirge

Die "Oldies" vom Seniorenverein Pfaffendorf e.V. hatten am 12. Oktober 2017 einen tollen Ausflug ins Zittauer Gebirge. "Uns war das Glück doch tatsächlich wieder hold", schreibt Kerstin York im Schöpsboten und meint damit wohl vor allem das Wetter, denn weiter ist zu lesen: Nach einem Regenschauer vormittags zeigte sich ab mittags der Herbst von seiner guten Seite, so dass wir eine schöne Aussicht ins Land vom Töpfer bei Oybin aus hatten, die brütende Henne wie in alten Zeiten bestaunen konnten und ganz bequem aufs Bergel kamen - nämlich mit der Oybiner Bahn.

Seniorenverein Pfaffendorf in Erligheim

Wir durften uns im Juli wieder freuen, beim Weinfest in unserer Partnergemeinde in Erligheim zu weilen - und man kann es kaum glauben, ich durfte ins alte Backhaus der Gemeinde, denn es gab vom Hausfrauenverein gebacken wieder 190 Zwiebel- und Kartoffelkuchen und schwäbischen Kartoffelsalat mit dem "Herrgottsbescheißerle" - wie die Maultaschen der Region genannt werden.

Aus dem Seniorenverein Pfaffendorf e.V.

Der Winter hatte uns im Griff in diesen ersten Januartagen - und ich hab ganz schön "gebibbert", ob ihr alle aus euren Häusern herausfindet bei dem vielen Schnee auf unseren Straßen. Das Laufen gestaltete sich schon zeitweise ganz schön schwierig.

Menschenskinder, das hat Spaß gemacht!

Eine tolle Faschingsfeier haben wir am 10. Februar 2016 mit unserem Seniorenverein Pfaffendorf e.V. gestaltet. Lustig geschmückt ging es los am Nachmittag in unserem Schloss, und schön verkleidet kamen fast 50 unserer Mitglieder, ob als Gentleman, Mr. Holmes, rothaarige Dame, Inderin, Hula-Mädchen oder schick mit Schlips und Hut.

Seniorenverein Pfaffendorf e.V. auf filmischer Reise

Nun - hat der Winter jetzt Einzug gehalten? Ist er mit aller Kraft da? Diese Fragen habe ich mir gestellt, als ich diesen Artikel schrieb. Am Ende eines jeden Jahres sagt jeder Danke für die geleistete Arbeit im alten Jahr. Ich sage heute Danke für die vielen guten Wünsche für das Jahr 2016! Danke an alle hinter der Bühne stehenden Helfer in unseren Vereinen, die uns auch in diesem Jahr wieder mit aller Kraft unterstützen und viel persönliche Freizeit investieren werden, zum Wohle unserer Mitglieder und Bürger der Ortsteile.

Seniorenverein Pfaffendorf e.V. wünscht eine frohe Weihnachtszeit!

Der Herbst ist fast vorbei, der Winter klopft an die Tür... na, ihr lieben Ehemänner und Kinder der Frauen von Pfaff endorf und Friedersdorf, seid ihr zufrieden mit der Wahl des neuen Outfi ts Eurer Frauen für die anstehende Wintersaison? - Gut besucht war sie, die Modenschau mit Frau Krautz am 2. November 2015 im Dorfgemeinschaftshaus in Friedersdorf, aber wir haben die beratenden Stimmen unserer Männer vermisst!

Aus dem Seniorenverein Pfaffendorf berichtet

Am 19. August 2015 hat der Seniorenverein Pfaffendorf in seiner diesjährigen Mitgliederversammlung seine neue Satzung verabschiedet, wonach jetzt jährlich im 1. Halbjahr eine Rechenschaftslegung erfolgen wird. Der Mitgliedsbeitrag bleibt auch im Jahr 2016 stabil.

Da könnte man doch glatt Sitzefleisch bekommen…

"Seit Anfang Mai sind wir stolze Besitzer von neuen Stühlen in unserem Schloss in Pfaffendorf! Und auf ihnen kann man gut sitzen und schunkeln zu den Klängen des Görlitzer Gitarrenorchesters", berichtet Kerstin York vom Seniorenverein Pfaffendorf e.V. im Schöpsboten vom Juni 2015, "Ein toller Nachmittag liegt wieder hinter uns."

Bei den Pfaffendorfer Senioren ist wieder etwas los!

Unser guter alter Gutshof, eigentlich ist es ja das Pfaffendorfer Schloss, war gut gefüllt mit fast 50 Mitgliedern des Seniorenvereins, als es am 27. August 2014 um die Wahl des neuen Vorstandes ging.

Ausflug ins Riesen- und Isergebirge

Das Seniorenmitglied des Seniorenvereins Pfaffendorf e.V., Herr Harscher, organisierte für den Verein eine Bilderbuchfahrt ins Riesen- und Isergebirge über das polnische Reisebüro "Christian-Reisen" aus Görlitz.

VereineGemeinde Markersdorf