Leider unterstützt Markersdorf.de die veraltete Version des Internet Explorers nicht mehr und es kommt zu ungewollten Darstellungsproblemen.

Bitte besuchen Sie uns daher mit dem aktuellem Edge Browser von Microsoft oder greifen Sie auf kostenlose Alternativen, wie bspw. Google Chrome oder Firefox zurück.

Vielen Dank für Ihr Verständniss.

Singekreis Markersdorf e.V.

Singekreis Markersdorf e.V.
Kammstraße 9
02797 Oybin

phone 035844 - 70561
person Ansprechpartner: Herr Roland Blau

Nachrichten Singekreis Markersdorf e.V.

Markersdorf trauert

Ulf Großmann verstorben

Ulf Großmann war Kulturbürgermeister in Görlitz und Präsident der Kulturstiftung Sachsen. Den Markersdorfern bleibt er als langjähriger Chorleiter des Singekreises Markersdorf e.V. in Erinnerung.

Singekreis im Schwarzwald unterwegs

Der Singekreis Markersdorf e.V. hat in den zurückliegenden Monaten nicht auf der faulen Haut gelegen. "Im April und im Oktober waren wir bei den Friedensfesten in Ostritz dabei, um zu zeigen, dass man auch friedlich gegen die "Rechte Front" demonstrieren kann. Der größte Höhepunkt in diesem Jahr war unsere Reise Anfang September in den schönen Schwarzwald", berichtet K. Kalbaß im Schöpsboten vom Dezember 2018.

Aus dem Singekreis Markersdorf

"Heute möchte sich der Singekreis Markersdorf bei allen bedanken, die am 19. August 2018 den Weg in die Markersdorfer Kirche gefunden haben, um unserem Gesang und dem des Männergesangsvereins Rothenburg zu lauschen. Instrumental wurden wir von Frau Olga Dribas unterstützt, die ihr Handwerk am Tasteninstrument wahrhaft beherrscht", beginnt der von K. Kalbaß geschriebene Beitrag des Markersdorfer Singekreises e.V. im Schöpsboten vom Oktober 2018.

Markersdorfer Singekreis zu Gast in Freiberg

Am Sonntag, dem 8. Juli 2012, reisten wir auf Einladung des gemischten Chores der Musikschule Freiberg in die 850-jährige Silberstadt.

Der Singekreis Markersdorf e.V. berichtet

Ein ereignis- und erlebnisreiches Jahr liegt hinter unserem Chor, dem auch wieder im vergangenen Jahr neue Chormitglieder beigetreten sind, so dass nun 59 Sängerinnen und Sänger in unserem Verein eingetragen sind. Allerdings haben auch wir wie nahezu alle Chöre das Problem des fehlenden Nachwuchses. Bei aller Freude und allem Stolz über unser nun 25-jähriges Bestehen ist es doch so, dass auch wir Chormitglieder 25 Jahre älter geworden sind.

Singekreis mit ereignisreichem Jahr

Der Singekreis Markersdorf e.V. hält Rückblick auf die vergangenen Monate und kündigt Auftritte für den Dezember 2008 an.

Rückblick auf Schlesische Weihnachten

Viele der langjährigen Zuhörer - und natürlich die Mitwirkenden - wissen, dass es dem Chor in den letzten Jahren zur Gewohnheit geworden ist, sein Weihnachtskonzert unter ein bestimmtes Moto zu stellen- Im Jahr 2007 lautete das Motto "Schlesische Weihnachten".

Singekreis blickt auf ereignisreiche Monate zurück

Die vergangenen Monate brachten für den Singekreis Markersdorf e.V. gleich eine ganze Reihe von Höhepunkten. Der Chor hat sich zu einer gefragten Institution entwickelt, die über die heimatliche Region hinaus ausstrahlt.

Singekreis Markersdorf in Zgorzelec

Das Jahr 2007 begann für den Singekreis Markersdorf mit den Aufführungen der "Wünschelburger Weihnacht" in der Markersdorfer Kirche und der St. Bonifatiuskirche in Zgorzelec.

VereineGemeinde Markersdorf