Anzeigen
 

Veranstaltungen

Dezember - 2017

ART

Sonderausstellungen "Zu Tisch" verlängert

01.05. - 31.12.
Tischkultur und Tafelsitten prägten einen Großteil des adeligen und bürgerlichen Lebens vergangener Jahrhunderte. Mit dem gesellschaftlichen Wandel im 19. Jahrhundert und dem immer stärker hervortretenden Bürgertum vollzogen sich auch Änderungen im alltäglichen Zusammenleben der Menschen, die teilweise bis heute nachwirken.
Veranstaltungsort: Schloss Krobnitz
 
 

Ausstellung "Kalender – Begleiter durchs Jahr"

13.08. - 12.08.
Schon unsere ältesten Vorfahren waren gezwungen, Ordnung in den Ablauf der Zeit zu bringen. Natürliche Gegebenheiten wie der Wechsel von Tag und Nacht, die immer wiederkehrende Abfolge der Jahreszeiten oder die sich wandelnden Lichtgestalten des Mondes gaben Anhaltspunkte. Am Ende läuft es immer darauf hinaus, die Länge des Jahres (heute sagen wir: die Dauer des Umlaufs der Erde um die Sonne) möglichst genau zu bestimmen und eine sinnvolle und praktische Unterteilung zu finden.

Für uns als Heimatfreunde sind die Heimatkalender besonders interessant, da sie oft wertvolle Bild- und Textbeiträge zur heimatlichen Geschichte enthalten.
Veranstaltungsort: Ackerbürgermuseum Reichenbach/O.L.
 
 
ART

Ausstellung "Mit Nadel und Faden"

17.09. - 20.12.
„Handwerk hat goldenen Boden“ heißt es in einem Sprichwort. Als Auftakt für eine Ausstellungsreihe zu verschiedenen Handwerksberufen stellen sich in dieser Sonderausstellung die Schneider vor. Lernen Sie die Werkzeuge dieses Berufsstandes kennen und entdecken Sie, welcher Aufwand in Maßkleidung steckt.
Veranstaltungsort: Dorfmuseum Markersdorf
 
 
ART

Weihnachtsprojekt

15.12. - 19.12.
Weihnachtsbäckerei, Weihnachtsgeschichten aus dem Adventskalender und Weihnachtsbasteleien verkürzen die Adventszeit.

Teilnahme nur nach Voranmeldung unter 035829/60349!
Veranstaltungsort: Dorfmuseum Markersdorf
 
 

7. Weihnachtsmarkt

16.12. - 17.12.
Veranstaltungsort: Jauernick-Buschbach
 
 

Weihnachtsfeier der Seniorengemeinschaft Friedersdorf

13.12. - Mittwoch - 14:30 Uhr
Veranstaltungsort: n.n.
 
 

Geselliger Nachmittag in Gersdorf

13.12. - Mittwoch - 14:30 Uhr | Bürgerverein „Lebensfreude“
Gersdorf/Deutsch-Paulsdorf e. V.
Veranstaltungsort: Vereinsraum Schloss Gersdorf
 
 

Weihnachtsnachmittag der Seniorengemeinschaft Friedersdorf e. V.

13.12. - Mittwoch - 14:30 Uhr | Die Weihnachtszeit steht wieder ins Haus.

Wir wollen gemeinsam am 13.12.2017, um 14:30 Uhr einen stimmungsvollen Nachmittag verbringen. Die Kita-Kinder und Martin Sahm mit Gitarrenschülerinnen werden uns auf das Fest einstimmen.

Ich wünsche allen eine besinnliche Zeit im Kreise der Familie.
Kommt gesund ins neue Jahr!

Eure B. Eidam
Veranstaltungsort:
 
 
ART

15. Deutsch-Paulsdorfer Krippenspiel

16.12. - Samstag - 14:30 Uhr | In der Festscheune, Eingang Rathaus-Parkplatz.

Mehr:
Deutsch-Paulsdorfer Krippenspiel 2018
Veranstaltungsort: Dorfmuseum Markersdorf, Festscheune
 
 

7. Weihnachtsmarkt in Jauernick-Buschbach

16.12. - Samstag - 14:00 Uhr | Liebe Einwohner und Freunde!

Wir laden Euch ein, am dritten Adventswochenende 2017 auf dem Hof des St.-Wenzeslaus-Stiftes zu Jauernick-Buschbach unseren mittlerweile siebten Weihnachtsmarkt zu besuchen. Der Markt öffnet an beiden Tagen 14:00 Uhr seine Pforten und klingt nach guter Erfahrung im Vorjahr circa 19:00 Uhr gemütlich aus. Von uns gern für euch gemacht, seid willkommen.

Gebotenes in kurzer Übersicht, vieles hat sich rumgesprochen:
- Leckere Ess- und Trinkgelegenheiten, so einiges zum Naschen sowie handgemachte Waren an den zahlreichen Markthäuschen und Ständen
- Kinderattraktionen von Basteln, Reiten bis Streichelzoo usw.
- das legendäre, beliebte Losewichteln
- ein Herrgottsschnitzer, dem bei der Arbeit zugeschaut werden kann
- offenes Feuer draußen, das Wärmcafé „Wenzel“ im Innenraum, warme, saubere WCs
- buntes Bühnenprogramm mit netter Moderation

Samstag:
Posaunenbläser, Kita "Berggeister", polnischer Kinderchor

Sonntag:
JugendShowOrchester, Himmelfahrtsverein, Kirchenchor

desweiteren als Highlights: einstudierte Darbietungen von der "1050-Feier" zum nochmaligen Miterleben und Lachen.
- und wie immer der „bärtige Alte“ mit seinem Sack am späteren Nachmittag

… zu viel des Angebotes, lasst Euch überraschen und schaut rein, wir freuen uns auf Euch!
St.-Wenzeslaus-Stift: Sa., 16. und So., 17.12., je 14:00 bis 19:00 Uhr
Wir bitten wieder um Beachtung der veränderten Verkehrsführung, es gilt in der Marktzeit eine Einbahnstraßenregelung, vom
Steinberg her in Richtung „Berggasthof “ dorfabwärts. Bitte fair parken!
Wir Vorstände vom „JBeV“ wünschen Euch Lesern nach einem teils anstrengenden, aber aufregenden und gut gefüllten Jahr ein
fröhliches, erholsames und besinnliches Weihnachten 2017, verbunden mit einem lockeren, humorvollen Rutsch ins nahe 2018.

Eure Heike K., Sven S.
und Mario M.
Kontakt:
Telefon: 01713863042 (WA/SMS)
oder E-Mail: jbev_2011@yahoo.de
Veranstaltungsort: Hof des St.-Wenzeslaus-Stiftes zu Jauernick-Buschbach
 
 
ART

15. Deutsch-Paulsdorfer Krippenspiel

17.12. - Sonntag - 14:30 Uhr | In der Festscheune, Eingang Rathaus-Parkplatz.

Mehr:
Deutsch-Paulsdorfer Krippenspiel 2018
Veranstaltungsort: Dorfmuseum Markersdorf, Festscheune
 
 
ART

15. Deutsch-Paulsdorfer Krippenspiel

17.12. - Sonntag - 16:30 Uhr | In der Festscheune, Eingang Rathaus-Parkplatz.

Mehr:
Deutsch-Paulsdorfer Krippenspiel 2018
Veranstaltungsort: Dorfmuseum Markersdorf, Festscheune
 
 

7. Weihnachtsmarkt in Jauernick-Buschbach

17.12. - Sonntag - 14:00 Uhr | Liebe Einwohner und Freunde!

Wir laden Euch ein, am dritten Adventswochenende 2017 auf dem Hof des St.-Wenzeslaus-Stiftes zu Jauernick-Buschbach unseren mittlerweile siebten Weihnachtsmarkt zu besuchen. Der Markt öffnet an beiden Tagen 14:00 Uhr seine Pforten und klingt nach guter Erfahrung im Vorjahr circa 19:00 Uhr gemütlich aus. Von uns gern für euch gemacht, seid willkommen.

Gebotenes in kurzer Übersicht, vieles hat sich rumgesprochen:
- Leckere Ess- und Trinkgelegenheiten, so einiges zum Naschen sowie handgemachte Waren an den zahlreichen Markthäuschen und Ständen
- Kinderattraktionen von Basteln, Reiten bis Streichelzoo usw.
- das legendäre, beliebte Losewichteln
- ein Herrgottsschnitzer, dem bei der Arbeit zugeschaut werden kann
- offenes Feuer draußen, das Wärmcafé „Wenzel“ im Innenraum, warme, saubere WCs
- buntes Bühnenprogramm mit netter Moderation

Samstag:
Posaunenbläser, Kita "Berggeister", polnischer Kinderchor

Sonntag:
JugendShowOrchester, Himmelfahrtsverein, Kirchenchor

desweiteren als Highlights: einstudierte Darbietungen von der "1050-Feier" zum nochmaligen Miterleben und Lachen.
- und wie immer der „bärtige Alte“ mit seinem Sack am späteren Nachmittag

… zu viel des Angebotes, lasst Euch überraschen und schaut rein, wir freuen uns auf Euch!
St.-Wenzeslaus-Stift: Sa., 16. und So., 17.12., je 14:00 bis 19:00 Uhr
Wir bitten wieder um Beachtung der veränderten Verkehrsführung, es gilt in der Marktzeit eine Einbahnstraßenregelung, vom
Steinberg her in Richtung „Berggasthof “ dorfabwärts. Bitte fair parken!
Wir Vorstände vom „JBeV“ wünschen Euch Lesern nach einem teils anstrengenden, aber aufregenden und gut gefüllten Jahr ein
fröhliches, erholsames und besinnliches Weihnachten 2017, verbunden mit einem lockeren, humorvollen Rutsch ins nahe 2018.

Eure Heike K., Sven S.
und Mario M.
Kontakt:
Telefon: 01713863042 (WA/SMS)
oder E-Mail: jbev_2011@yahoo.de
Veranstaltungsort: Hof des St.-Wenzeslaus-Stiftes zu Jauernick-Buschbach
 
 

Lichtel-Nachmittag

18.12. - Montag - 14:30 Uhr | mit Kaffee und Glühwein statt.

Freunde aus Deutsch-Paulsdorf melden sich wegen Fahrgemeinschaft bitte bei Wolfgang Jung, Tel.: 64072 an.

Bürgerverein „Lebensfreude“
Gersdorf/Deutsch-Paulsdorf e. V.
Veranstaltungsort:
 
 

Januar - 2018

Ausstellung "Kalender – Begleiter durchs Jahr"

13.08. - 12.08.
Schon unsere ältesten Vorfahren waren gezwungen, Ordnung in den Ablauf der Zeit zu bringen. Natürliche Gegebenheiten wie der Wechsel von Tag und Nacht, die immer wiederkehrende Abfolge der Jahreszeiten oder die sich wandelnden Lichtgestalten des Mondes gaben Anhaltspunkte. Am Ende läuft es immer darauf hinaus, die Länge des Jahres (heute sagen wir: die Dauer des Umlaufs der Erde um die Sonne) möglichst genau zu bestimmen und eine sinnvolle und praktische Unterteilung zu finden.

Für uns als Heimatfreunde sind die Heimatkalender besonders interessant, da sie oft wertvolle Bild- und Textbeiträge zur heimatlichen Geschichte enthalten.
Veranstaltungsort: Ackerbürgermuseum Reichenbach/O.L.
 
 

Gersdorfer Weihnachtsbaumbrennen

13.01. - Samstag - 17:00 Uhr | Jeder, der einen Baum mitbringt, bekommt einen Glühwein gratis!

Wir freuen uns auf euch!

FFw Gersdorf
Veranstaltungsort: Gerätehaus der Feuerwehr Gersdorf
 
 
ART

Markersdorf & Umgebung: Eltern-Kind-Gruppe

16.01. - Dienstag - 09:00 Uhr | "Durch ein Kind wird aus dem Alltag ein Abenteuer, aus Sand eine Burg, aus Farben ein Gemälde, aus einer Pfütze ein Ozean, aus Plänen Überraschungen und aus Gewohnheiten Leben!"

Liebe Eltern, wir möchten mit euch und euren Kindern (0-3 Jahre) gemeinsam singen, spielen, erkunden und kreativ werden. Wir haben Zeit für Fragen oder einfach zum Austauschen über eure lieben Kleinen. Wir freuen uns auf euer Kommen!

Zeit: Jeden zweiten Dienstag von 9 bis 11 Uhr.

Projekt „Begg“ (Aktiva - Sozialraum Lausitz)
Telefon. 03588 - 268590
Email. begg@aktiva-lausitz.de
Facebook. Beziehungen erleben gestalten genießen
Veranstaltungsort: Gemeinderaum, Kirchstraße 47, 02829 Markersdorf