Leider unterstützt Markersdorf.de die veraltete Version des Internet Explorers nicht mehr und es kommt zu ungewollten Darstellungsproblemen.

Bitte besuchen Sie uns daher mit dem aktuellem Edge Browser von Microsoft oder greifen Sie auf kostenlose Alternativen, wie bspw. Google Chrome oder Firefox zurück.

Vielen Dank für Ihr Verständniss.
Kinderfreundlich!

Richtfest in der SCHKOLA Gersdorf

Richtfest! Bald können die SCHKOLA-Kinder auch hier lernen
Richtfest! Bald können die SCHKOLA-Kinder auch hier lernen

Foto: SCHKOLA Gersdorf

Auf Schloss Gersdorf ist längst die SCHKOLA, eine Freie Schule, eingezogen. Am 8. September 2022 gab es hier eine ganz besondere Mittagspause.

Schon während der vorangegangenen Lerntage hatten die Eichhörnchen-Kinder immer wieder gespannt aus dem Fenster oder im Garten beobachtet, wie ein großer Lkw mit Hilfe eines Krans riesige Bauteile aus Holz, teils gefüllt mit Stroh, vor dem Schloss zunächst ablud und später dann hinter das Schloss zu einem ehemaligen Schuppen transportierte.

Dort wurden sie dann von der Zimmerei Voigt aus Waltersdorf mit Hilfe des Krans auf einen Unterbau gesetzt. So entstanden nach und nach das Gebäude und das Dachgestühl für neue Lernräume.

Ein spannender Lernort entsteht

Foto: SCHKOLA Gersdorf

Anzeige

Unterstützer der Webseite markersdorf.de:

 

In der Mittagsstunde war es dann soweit: Der Dachstuhl war fertig und die Kinder sollten ihr erstes Richtfest erleben. Vor dem Schloss schmückten sie noch den Richtbaum mit bunten Bändern. Bald darauf lauschten alle gebannt dem Richtspruch von Jens Voigt.

Und mit großer Überraschung erlebten alle, wie das Glas gefüllt mit Limonade zunächst ausgetrunken wurde und dann an der Hauswand zerschellte.

Nun freuen sich alle Eichhörnchen schon sehr auf ihren neuen Lernraum, der bestimmt bald fertig ist.

Nach einem Beitrag im Schöpsboten, Ausgabe Oktober 2022.

Verknüpfungen Richtfest in der SCHKOLA Gersdorf

Kindermehr aus diesem Themenbereich